Sonniger Herbst-Tag im Ostpark in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Ostpark | Eine "grüne Lunge" von Frankfurt, die zwischen 1907 und 1911 nach Plänen von Karl Heicke (Gartendirektor) entstanden ist, war mein Ausflug- und Laufziel.
Seit 1986 steht dieser Park mit seinen 32,16 ha unter Denkmalschutz.
An bunt leuchtenden Weiden, Erlen und Pappeln führte mich der Rundweg um Wiesen und Weiher.
Einige Eltern fütterten mit ihrer Kinderschar Gänse und Enten, die sich auf der großen, frisch gemähten Wiese zahlreich tummelten. Die gefiederten Freunde hatten wohl den Sonnentag ebenfalls genutzt, einen kleinen Dienstag-Ausflug zu unternehmen. Weit entfernt vom Weiher lagen sie faul herum oder watschelten zu den Menschen, um sich füttern zu lassen.
Vereinzelt lagen 'Sonnenanbeter' bei über 20 Grad Wärme zwischen all den schnatterten Tieren und genossen den für die Jahreszeit ungewöhnlich warmen Tag.
Mich führte mein Laufweg um den Weiher herum, der im ausgetrockneten Teil eines Main-Altarms angelegt wurde. Mit seiner Auenlandschaft (zwei Inseln) bietet er Schwänen, Wasser- und Singvögeln Unterschlupf und Nahrung. Eine in Hessen vom Aussterben bedrohte Karpfenart, die "Karauschen" haben im Weiher eine Heimat gefunden.
Nachdem ich mich vom Laufen etwas erholt hatte, führte mich die Neugierde in den früheren Hauptschulgarten (heute Bürgergarten), den ich schon als Kind mit meinen Eltern besucht hatte - eine kleine, idyllische Anlage, die Stille und Ruhe bietet. An einem kleinen Bachlauf entlang, der künstlich mit Wasser gespeist wird und sich durch Wiesen und ein kleines Wäldchen mit Bäumen aus aller Welt windet und in einen kleinen Teich mündet, nahm ich auf einer Bank Platz, die am Kräuter- und Apothekergarten zum Verweilen regelrecht einlud.
4
2
1 5
4
5
4
3
5
1
3
4
4
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
12.229
Heidi K. aus Schongau | 23.10.2013 | 17:25  
1.717
Ursula/Uschi Schweiss aus Frankfurt am Main | 23.10.2013 | 20:11  
8.090
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 24.10.2013 | 07:22  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 25.10.2013 | 09:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.