Sofa-Überzüge – eine neues Design für Dein Zuhause in Minuten!

Frankfurt am Main: Frankfurt | Das Sofa ist für viele Menschen der zentrale Ort in ihrer Wohnung. Egal ob es genutzt wird, um ein gutes Buch zu lesen, ein Nickerchen am Nachmittag zu machen oder abends vor dem Fernseher zu sitzen: das Sofa ist dabei immer der ideale Wohlfühl-Platz!

Allerdings ist ein Sofa auch immer ein relativ dominantes Teil der Möblierung. Es ist groß, ziemlich wuchtig und die Farbe und der Stil bestimmen häufig den Rest des Zimmers. Und irgendwann kommt der Moment, an dem man sich etwas Abwechslung wünscht, sich aber scheut das Geld für ein komplett neues Sofa auszugeben. Abgesehen davon, dass dazu noch der Aufwand kommt, das alte Sofa aus der Wohnung und das neue Sofa hinein zu transportieren.

Tip: Sofa-Überzüge

Mit deutlich weniger Aufwand, aber ebenso effektiven Resultaten können Sofa-Überzüge genutzt werden. Gerade IKEA hat für die meisten Sofas auch die passenden Bezüge aus IKEA Materialien im Angebot. Dadurch kann man gegebenenfalls schon beim Kauf des Sofas Alternativen erwerben, um die Couch von Zeit zu Zeit in eine neue Farbe zu tauchen. Wer kein IKEA Sofa hat, sondern einen etwas exklusiveren Möbelgeschmack hat, muss aber nicht verzweifeln. Es gibt eine gigantische Auswahl an Designer-Sofabezügen online zu bestellen.

In vielen Fällen ist das Wechseln des Bezugs relativ simpel. Im günstigsten Falle wird einfach ein Standard-Stoff als Überzug gewählt und mittels Gummizügen oder Spanngurten an der alten Couch befestigt. Der alte Stoff bleibt wo er ist und ist nun lediglich unsichtbar.

Aufwändiger und damit natürlich auch teuer ist es, sich passende Bezüge direkt nach Maß schneidern zu lassen. Aber auch hier müssen keine Vermögen investiert werden. Online im Internet gibt es viele Anbieter, die solche maßgefertigten Überzüge kostengünstig anbieten.

Stoffauswahl

Beim Sofa-Stoff sollte man sich ruhig einige Gedanken machen. Was passt zu den restlichen Möbeln? Welche Stimmung vermittelt die Farbe? Fühlt sich der Stoff bequem an? Viele Fragen müssen beantwortet werden, bevor eine Auswahl getroffen werden kann.

Die meisten Stoffe für Sofas und Couches sind schon von Haus aus sehr robust und für dauerhaften Einsatz ausgelegt. So zum Beispiel Gewebe aus Polyamid, Baumwolle oder Twill. Diese Materialien lassen sich auch gut waschen, was besonders für diejenigen von Vorteil ist, die auf der Couch gerne mal beim Fernsehen Nachos mit Dips essen oder ein Glas Rotwein trinken.

Vorteile

Gerade solche Flecken sind immer ein trauriger Anblick auf dem Sofa. Gut ist, wenn es nur den waschbaren Überzug erwischt und nicht die Polsterung. So kann man Flecken einfach in der Waschmaschine entfernen. Und selbst wenn die Flecken dauerhaft sein sollten, ist es immer noch deutlich günstiger einen neuen Überwurf zu kaufen, als die Polster neu beziehen zu lassen oder gar ein neues Sofa zu kaufen.

Mit Überzügen lassen sich in kürzester Zeit und mit wenig Aufwand beindruckende Veränderungen des ganzen Stils einer Wohnung erreichen. Je nachdem welchen Schnitt der Bezug hat, lassen sich so zum Beispiel auch die Formen des Sofas verändern, indem man etwa die Beine verdeckt und den Stoff bis zum Boden reichen lässt.

Außerdem braucht man sich keine Sorgen zu machen, keinen passenden Überzug zu finden. Die Auswahl an Farben ist gigantisch und auch die Muster und Stoffe laden zum Experimentieren ein. Die Form des Sofas ist dabei auch nicht sonderlich relevant, denn es gibt für jede Form Schnittmuster. Ob die Couch also einen Ottomanen hat, ein Eckteil, eine Wohnlandschaft ist oder es vielleicht auch noch einen passenden Sessel dazu gibt: es werden sich Überwürfe finden lassen!

Fazit:

Wem das alte Sofa nicht mehr zusagt, sollte sich überlegen, ob statt eines neuen Sofas mit allen damit verbundenen Kosten, nicht ein qualitativ hochwertiger, farblich abwechslungsreicher Sofa-Bezug nicht die bessere Alternative ist!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.