Die Queen of Metal DORO PESCH allein unter Rockern

Frankfurt am Main: Jahunderthalle | In die voll besetzte Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main waren sie gekommen, um uns einen tollen Abend zu bescheren. ROCK MEETS CLASSIC rief zum siebten Mal und sie waren wieder da, die Rockfreunde der Musik aus vergangenen Zeiten. Ein musikalisches Feuerwerk mit dem „Bohemian Symphony Orchestra aus Prag“, Midge Ure von ULTRAFOX, Andy Scott und Pete Lincoln von THE SWEET, Joey Tempest EUROPE, Steve Walsh KANSAS, Dan Mc Mafferty NAZARETH, Scott Gorham und Ricky Warwick von THIN LIZZY, und die Queen of Metal DORO PESCH.

Ein unvergessenes Konzerterlebnis, Rock mit klassischer Musik der Extraklasse. Hier möchte ich nur einige bekannte Titel nennen, die unter anderem am Dienstag zu hören waren.

The Sweet -Love Is Like Oxygen
Kansas - Dust in the Wind
Europe - The Final Countdown
Ultravox - dancing with tears in my eyes
Doro Pesch - All we are

Nazareth - Love Hurts
Dieser Song versetzte mich persönlich wieder in die 70er Jahre. Auf der LP war er der von mir damals am meisten gespielte Song, in der Herzschmerzphase :-)

Auch 2017 wird es für uns wieder heißen ROCK MEETS CLASSIC
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.