29. März - Vitalis Nova - Wiederaufbau der Lebensenergie

Wann? 29.03.2014 16:00 Uhr

Wo? Kneipp-LebensRaum, Sachsenberger Straße 2, 35066 Frankenberg (Eder) DE
Frankenberg (Eder): Kneipp-LebensRaum | Vitalis Nova - Wiederaufbau und Ausgleich der Lebensenergie
Stressabbau – Vitalregeneration - Tiefenentspannung
Am Samstag den 29. März lädt der Kneippverein Fkb e.V. um 16:oo Uhr zu einer Einführungsveranstaltung: Wiederaufbau und Ausgleich der Lebensenergie“ Vortrag und Praxis ein.
Der Gastdozent Dieter Schemmer aus Lichtenfels erklärt im Vortrag seine Arbeit Vitalis Nova, die Natur des Denkens, sowie des Vitals, dem Zentrum der Lebensdynamik und Lebenskraft. Weiter beleuchtet er die Zusammenhänge von Stress, Konditionierungen, körperlichen Erkrankungen, Motivations- und Energieverlust (Vereinsspende 5€ ).
Im Anschluss an den Vortrag, ca. 17:oo Uhr ist es möglich die Vitalis Nova Energie Methode zu erfahren (Beitrag 10 € ). Im Vordergrund stehen dabei der Wiederaufbau und Ausgleich der Lebensenergie, sowie Stressabbau, Tiefenentspannung, Vitalregeneration, Ruhe, sich spüren und bei sich ankommen. Entstehende Einsicht und Erkenntnis über sich selbst, seinem Verhalten und Handeln sind gewinnbringend.
Der Dozent hat, aufbauend auf intensive Studien und dementsprechende praktische Erfahrung von 25 Jahren Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit in verschiedensten Disziplinen, die Vitalis Nova Energie Methode entwickelt.
Dieter Schemmer ist seit 2008 in eigener Praxis als Lebenslehrer tätig. Er berät, begleitet, fördert und unterstützt die Menschen in allen partnerschaftlichen, familiären und beruflichen Lebenssituationen in Ausrichtung auf ein entwicklungsreiches und selbst-bewusstes Leben. Veranstaltungsort: Kneippverein LebensRaum, Sachsenberger Str.2 in Frankenberg-Schreufa
Infos und Anmeldung bei Dieter Schemmer unter Telefon: 06454-799 57 90 oder beim Kneipp-Infotelefon: 0172-77 11 736 – Kneippverein-Frankenberg@web.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.