Ackerwachtelweizen in voller Blüte

Der Ackerwachtelweizen an einer Halde zwischen Frankenberg und Geismar steht in voller Blüte. Die Zahl der Pflanzen, die zu den Braunwurzgewächsen gehören, hat sich dank der Pflege des Naturdenkmals durch die Untere Naturschutzbehörde und den Betriebshof der Stadt Frankenberg deutlich erhöht. Bei einer Abendexkursion waren die Mitglieder der NABU-Gruppe Frankenberg begeistert von dem roten Blütenmeer an der Halde, die Teil des Geismarer Geopfades.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.