Viermund Heraldik aus dem Hessischen Wappenbuch von ca. 1625

1
Viermund Heraldik aus dem Hessischen Wappenbuch von ca. 1625
Dieses wundervolle Wappen aus dem Hessischen Wappenbuch von ca. 1625 konnte ich in der letzten Woche erwerben und möchte es gerne teilen.

Auf dem Kupferstich sind folgende Zeilen zu entziffern:

Trabs nitet in clypeo, variato nempe colore
Masculus in rubra veste perin de cluit.

Der Viermund Balke schwarz und gel
Geschafft im Schild steht ohne fehl.
Ein Mänlein rot/zwen Flügel zart
Recht beystehn ist von edler art.
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
23.117
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.12.2013 | 19:55  
4.243
Mike Schwarz aus Frankenberg (Eder) | 11.12.2013 | 20:06  
2.781
Amadeus Degen aus Battenberg (Eder) | 14.12.2013 | 15:54  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 14.12.2013 | 16:40  
23.117
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.12.2013 | 18:02  
4.243
Mike Schwarz aus Frankenberg (Eder) | 18.12.2013 | 18:37  
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 11.02.2014 | 18:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.