NAJU Vorbereitungen für Weihnachtsmärkte

Die Jugend- und Kindergruppe der Frankenberger Naturschutzjugend bereitet derzeit ihre Stände bei den Weihnachtsmärkten vor. Die Mädchen und Jungen bauen Vogelfutterhäuschen und Vogelnistkästen.
Ferner werden Holzengel mit Gipsflügeln gebastelt und kurze Balkenstücke für Häuserlandschaften angemalt. Sie fanden im Vorjahr besonders großen Anklang. Aber auch die beliebten Bienenwachskerzen sind wieder im Angebot: Sie werden in Formen gegossen oder aus Mittelwänden gedreht.
Jeden Freitag ab 17 Uhr sind die Jugendlichen im Naturschutzhaus Auf der Burg 9a aktiv. Die Verkaufsstände befinden sich beim Lebenshilfebasar am Sonntag, 8. Dezember von 11 bis 17 Uhr und beim Ellershäuser Weihnachtsmarkt am Sonntag, 15. Dezember von 11 bis 18 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.