Menschen von nebenan.

01.07.2015.

Menschen von nebenan.

In loser Folge.

Die Vielfallt der Hobbys ist groß, und Jeder möge seine Hobbys ausleben so wie er kann.

Heute der Elvis-Fan.

Ich als alter Elvis-Fan, bin mit Elvis in den 50iger Jahren aufgewachsen. Das war die Rock “n“ Roll-Zeit. Eine tolle Zeit.
Deshalb fand ich die Rock “n“ Roll-Lieder von Elvis Super, aber auch seine späteren Lieder waren Klasse. Einmal Elvis-Fan, immer Elvis-Fan.

Und so Leben andere Elvis-Fans mit ihrem Idol.

Einer davon ist Miguel Millan, er steht mitten im Leben und hat sich ein kleines Andenken Zimmer eingerichtet, was ihm sehr viel Freude bereitet.
Miguel Millan hat sich nach und nach mit Herzblut und Liebe zur Musik von Elvis dieses Zimmer eingerichtet. Und das ist schon was ganz Tolles.
Aber wie er mir erzählte, er wäre noch nicht fertig. Es gibt in diesem Zimmer noch genug freie Stellen.
Sein Interesse betrifft den ganzen Rock “N“ Roll Bereich, und er hätte gerne in der Zeit gelebt.
Das war für mich, als Elvis-Fan schon ganz was Besonderes, das ich sein eingerichtetes Zimmer, was nicht jeder betreten darf sehen konnte, und dort auch fotografieren durfte.
Und die Fotos und den Bericht mit seiner Genehmigung veröffentlichen darf.
Ich habe hier einen herzallerliebsten und freundlichen Menschen kennen gelernt.
Danke Miguel, dafür das ich Dich kennen lernen durfte, und Du mich, als Elvis-Fan in Dein Elvis-Reich gelassen hast.

Elvisly Yours

©bobken
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
253
Angelika Maier aus Moers | 05.07.2015 | 11:48  
1.364
Bodo Kannacher aus Essen | 05.07.2015 | 14:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.