Das Essener Wassersportrevier Baldeneysee

Essen: Stadtgebiet | Der Baldeneysee in Essen ist mit einer Größe von ca. 2,8 Quadratkilometer der größte Ruhrsee.

An den Ufern des Baldeneysee liegen mehr al 20 Wassersportvereine. Ein ideales Revier für Wassersportler, wenn nicht der Bewuchs durch z.B. die Wasserpest wäre.

Der Baldeneysee wird vom Ruhrverband betrieben, und dient u.a. als Absetzbecken für Schwebstoffe.

An den Wochenenden wird das Naherholungsgebiet von vielen Menschen des Ruhrgebietes genutzt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.