offline

Jürgen Heimann

2.418
myheimat ist: Eschenburg
2.418 Punkte | registriert seit 16.06.2013
Beiträge: 406 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 21
Folgt: 0 Gefolgt von: 8
1 Bild

„Wir schaffen das!“ 12.000 afghanische Flüchtlinge sollen in die „sichere“ Heimat abgeschoben werden 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 11.01.2017 | 18 mal gelesen

Was eine hochgerüstete internationale Waffenkoalition in jahrelangem verlustreichen Kampf nicht geschafft hat, ist unserem taffen Bundesinnenminister quasi im Handumdrehen und Alleingang geglückt: Afghanistan zu einem friedlichen, sicheren Ort zu machen. Thomas de Maizière besitzt die Gabe, sich die Dinge schön zu reden. Und das tut er auch, was die Lage vor Ort am Hindukusch angeht. Alles halb so schlimm in diesem Land, in...

1 Bild

Gastro-Literaten und das dynamische Wechselspiel zwischen nussigen Ochsenbäckchen und frittierten Salbeiblättchen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 11.01.2017 | 6 mal gelesen

Sehen wir mal großzügig über die leicht dominant-animalische Note der aus Langostino mit Ibericoschinken und confiertem Schweinebauch komponierten und zwischen nussiger Quinoa und bittersüßen Grapefruit-Aromen schlummernden Ochsenbäckchen hinweg. Zumal diese ja spielerisch leicht durch das dynamische Wechselspiel von ölig halbiertem Spargel, frittierten Salbeiblättchen und legiertem rechtsdrehenden und selbstverständlich...

1 Bild

Mit Zitterweh im Bett, oder bei der Auszieh-Veranstaltung in der Tischtanz-Kneipe mit Kreisgeld zahlen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 01.01.2017 | 18 mal gelesen

Gut, man kann es mit dem Eindeutschen von Begriffen auch übertreiben. Kein Mensch, so er nicht einen doppelten Sockenschuss oder einen Kurzschluss im „Luststock“ (Joystick) hat, würde in eine Tischtanz-Kneipe gehen, um sich dort eine Ausziehvorstellung anzuschauen. Wo es doch Tabledance-Bars gibt, in denen Striptease-Shows geboten werden. Und „Notenfuchtler“ statt Dirigent sagt auch keiner, es sei denn, er wurde von seinem...

1 Bild

Miau-Spektakel: Munkostrap statt Findus - Die „Cats“-en machen sich chic für den Jellicle-Ball

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 31.12.2016 | 4 mal gelesen

The Cats are back in town! Und wir reden nicht von Fritz, Tom, Findus, Mikesch, Garfield, Konstantin oder dem gestiefelten Kater. Die Miezen, um die es hier geht, heißen Rum-Tum-Tugger, Grizabella, Munkostrap, Rumpleteazer und Growltiger. Wahlweise Skimbleshanks, Old Deuteronomy, Gus, Demeter oder Jellylorum. T.S. Eliot hatte die vermenschlichten Stubentiger 1939 zum Leben erweckt. Und seit der Webber-Andrew ihnen 1981 das...

1 Bild

Rad ab! Was man heute als moderner Veloziped so alles zum Strampelspaß braucht 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 28.12.2016 | 6 mal gelesen

OK. Weihnachten ist rum. Die Völlerei hat ein Ende. Tun wir also Buße und strampeln uns die Pfunde von den Rippen. Sattelt das Stahlross! Der moderne Veloziped des 21. Jahrhunderts reitet da natürlich auf einem Bock durch die Pampa, der mindestens über einen „Twin Six Standard Rando-Fahrrad-Rahmen aus nanolegiertem Toray-Carbon“ verfügt. "Speedplay Zero Titanium Pedals" sind ein Muss, zumal sie zehn Pins haben, und zwar auf...

1 Bild

Önologische Orgasmen: Wenn der „Bordeaux Grand Puy Lacoste“ das Aroma eines scharf gerittenen Damensattels hat 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 24.12.2016 | 18 mal gelesen

Natürlich haben wir ordinären provinziellen Schoppenpetzer von gutem Wein keine Ahnung. Zumal die meisten von uns noch nicht einmal einen Chablis von einer Dose Red Bull unterscheiden können. Aber dafür gibt’s ja die Vinologen und Degusteure. Die sagen uns schon, was schmeckt und was nicht. Und das in einer Wortwahl, die höchsten poetischen Ansprüchen Genüge tut. Da kann ein „Bordeaux Grand Puy Lacoste“ aus dem...

1 Bild

Geht’s noch? Von erotischen Karpfen und dem Sex-Appeal eines zweigetakteten Leukoplastbombers 3

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 22.12.2016 | 48 mal gelesen

Vor dem Hintergrund der Erkenntnis, dass Schönheit zumeist im Auge des Betrachters liegt, lässt sich über Geschmack durchaus und trefflich streiten. Aber muss es, wie im "Erotischen Karpfenkalender 2017" der Fall, gleich ein zwischen zwei nackte Titten gezwängter glibberiger Fisch sein, der dem Betrachter aus Glubschaugen entgegen glotzt? Dessen Schnappatmung aber eher nicht von dieser vermeintlich aufreizenden Umgebung her...

2 Bilder

Rote Slips und Gold im Sekt: Silvester-Sekt: Das Neujahr begrüßen mit Wotan und Freddie Frinton 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 21.12.2016 | 16 mal gelesen

Gut, an Freddie Frinton kommen wir auch dieses Jahr nicht vorbei. Egal zu welchem TV-Kanal man auch zappt, irgendwo stolpert Butler James garantiert zum gefühlt zweitausendsten Male über den verfuckten Tigerkopf. Aber das ist bei unseren europäischen Nahcbarn ja auch so. "Diner for one" ist am 31. Dezember Pflicht. Ansonsten unterscheiden sich aber die Rituale und Gebräuche, mit denen die Menschen das alte Jahr...

1 Bild

Das Digital-Buch ist auf dem Vormarsch: Unser Leseverhalten ist zunehmend Steckdosen-orientiert 5

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 16.12.2016 | 43 mal gelesen

Der Dylan-Robert hatte schon 1964 erkannt: „The Times They are a-Changin‘“. Das gilt auch für unser Leseverhalten. Sieben Jahre, nachdem der heuer friedensnobelpreis-würdige Herr Zimmermann besagten Song veröffentlicht hatte, kam das erste (noch sehr schlicht und einfach gehaltene) „Electric-Book“ heraus. Heute haben die eBücher in den USA einen Marktanteil von 30 Prozent. Bei uns sind es knapp 5,2. Das liegt zum Teil auch...

1 Bild

„Musical & More – Meine Lieblingslieder“: Musical-Star Anne Welte präsentiert ihr neues Solo-Programm

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 09.12.2016 | 15 mal gelesen

Nach rauem Seegang im Südatlantik, Kreuzfahrer-Entertainment im Mittelmeer, einem mehrmonatigen Abstecher an den Tecklenburger Sommer-Broadway und turbulenten musical-ischen Kiezführungen über die Hamburger Reeperbahn paddelt die Frau jetzt erst mal wieder in etwas ruhigeren Gewässern. Anne Welte zieht es dahin zurück, wo sie herkommt: ins Saarland. In der Hauptstadt des kleinsten deutschen Bundeslandes möchte die umtriebige...

1 Bild

Die Elektrifizierung einer Sucht: 3,5 Millionen Deutsche greifen zur e-Zigarette und lassen Dampf ab 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 08.12.2016 | 15 mal gelesen

Das waren noch Zeiten, als die Suchtbolzen ekstatisch an ihrer Stuyvesant-Flumme nuckelten und in der Raucherpause mit dem Reval-isten vis-à-vis um die Wette hüstelten. Inzwischen ist es so, dass der Absatz an Glimmstängeln kontinuierlich sinkt, während die Verkäufe von e-Zigaretten (steil) nach oben gehen. Deutschlandweit wird der Umsatz mit den Elektrischen in diesem Jahr um 45 Prozent auf 400 Millionen Euro steigen....

2 Bilder

Freilichtspiele Tecklenburg: Nach Disco und Schwert nun ein verliebter Oger und ein starkes "Ich"

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 03.12.2016 | 7 mal gelesen

Nachdem Artus vergangenes Jahr mit seinem magischen Schwert blank gezogen und Manero-Tony sich mit dem Samstagnacht-Fieber infiziert hatte, setzten die Tecklenburger Freilichtspiele in der neuen Spielsaison auf einen verliebten Oger und ein tragisches, von Daphne du Maurier erdachtes "Ich". Das zauberhafte Reich "Weit-weit-Weg" und "Manderley" haben dann identische geografischen Koordinaten. "Shrek" und das Kunze...

2 Bilder

Zwischen"Wildtiermanagement" und Traditionspflege: Tierrechtler stellen Strafanzeige gegen Treibjäger 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 03.12.2016 | 6 mal gelesen

In Meck-Pomm herrscht Krieg. Zumindest zwischen PETA, der größten Tierrechtsorganisation der Welt, auf der einen sowie Jäger und Bauern auf der anderen Seite. Grund: Die Stuttgarter haben, wie andernorts auch, die Teilnehmer einer "rekordverdächtigen" Treib- und Drückjagd im Landkreis Vorpommern-Greifswald angezeigt – wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. 67 Wildschweine sowie als Kollateralschaden drei Rehe, ein Stück...

1 Bild

Ihren illu-mativen Weihnachtsspaß lassen sich die Deutschen 250 Millionen EUR kosten 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 02.12.2016 | 12 mal gelesen

Die privaten Lichtfestspiele 2016 sind eröffnet. Es leuchtet und blinkt, funkelt und flimmert. Die Weihnachtszeit ist für viele vor allem ein illu-mativer Spaß. Und der hat mitunter Wettbewerbscharakter. Es geht nicht darum, wer den Größten hat, sondern wer die meiste Leuchtpower in Stellung bringt. Das ist die hohe Zeit der Blender. In manchen Wohngegenden kann man nach Einbruch der Dunkelheit nur noch mit einer Sonnenbrille...

2 Bilder

Angezapft: „Moppelchen“ sind echte Anheizer, aber auch für die Deko, Salben und Likör verwen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 25.11.2016 | 4 mal gelesen

Man nennt sie „Mugelchen“, „Moppelchen“, „Butzerl“ oder „Holzmichl“. „Bulkai“ und „Tannabätze“ sind weitere volkstümliche Bezeichnungen für die Fortpflanzungsorgane der Koniferen. Wir reden meist aber von Tannenzapfen, bei denen es sich in der Regel jedoch um Fichtenzapfen handelt. Denn die sind es, die am Boden herumliegen, während die Strobili der Tannen nicht in Gänze, sondern in Einzelteilen von den Ästen ihrer Bäume...