Freitagabend im evangelischen Gemeindehaus: Sechs Bands spielen bei der 9. X-Mas Rock-Night in Katzenfurt auf

Volle Packung: Rockmusik satt gibt es am Freitag im evangelischen Gemeindehaus in Katzenfurt.
- Da gibt’s was auf die Ohren: Eine volle Packung guter, handgemachter Rockmusik wartet am Freitag (20. Dezember) im evangelischen Gemeindehaus in der Katzenfurter Sonnenstrasse 4 auf die Besucher. Gleich sechs vielversprechende heimische Bands stöpseln ihre Gitarrenkabel in die Verstärker. Das geschieht im Rahmen der nun mehr schon 9.von der evangelischen Jugend veranstalteten X-Mas-Rock-Night. „Bühne frei“ heißt es um 19 Uhr.
Mit von der klangvollen Partie sind „The Perplexed“, die auch als Opener fungieren, sowie die Bands „Tonic Water“, „The Compadritones“, „Reflex“ und „Jâmél“. Sechste im Bunde: „Apes in Civil“. Mit dieser Formation wurde das ursprünglich fünf Teilnehmergruppen umfassende Aufgebot noch einmal aufgestockt.
Und der zeitliche Rahmen ist sportlich. Den Musikern bleiben vier Stunden, sich entsprechend in Szene zu setzen – Auf- und Abbau inklusive. Dann mal ran! Die Zuhörer erwartet ein breitgefächerter Stilmix, angediedeltim Spannungsfeld zwischen Indie, Post-Punk, Metal, Grunge, Soul, Alternativ und Blues. Wobei die Protagonisten sowohl mit Gecovertem, als auch mit eigenem Material aufwarten.
Der Eintritt beträgt ganze 4 EUR. Ready to Rock!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.