„Das Heiratskarussell“

Wer jetzt vermutet, es handelt sich um ein lockeres Fahrgeschäft in einem Vergnügungspark oder um eine Partnervermittlung, der liegt falsch.
Diesen hübschen Namen erhielt ein lauschiger Platz im Thüringer Wald. Dort sollen sich unter einer alten Linde schon viele Verliebte für ein gemeinsames Leben entschieden haben. Ein Ortsansässiger hat liebevoll darauf hingewiesen und die Vorrübergehenden, die bleiben mit einem Lächeln stehen.
Ich kann es bestätigen, um diese Linde herum liegt ein Zauber.
Fast liebevoll streift dort der Wind über Blumen und zarte Gräser, ausgebreitet wie ein farbiger Teppich liegt das weite Land mit seinen Wiesen, Feldern und sanften Hügeln vor mir , ich wage kaum zu atmen, so gefangen nimmt mich dieser Anblick, ich möchte die Arme ausbreiten um zu fliegen, doch dann atme ich nur ganz tief ein und genieße diese wunderbare Stille.
Plötzlich fliegt eine Schwalben wie ein kleiner Pfeil durch die Luft und umkreist mich immer wieder: Ich ertappe mich dabei ein Lied vor mich hin zu trällern: „Machen wir`s den Schwalben nach bau`n wir uns ein Nest.“
Oh je, jetzt bin ich davon überzeugt, hier geht es nicht mit richtigen Dingen zu, aber irgendwie ist es doch reizvoll und schön.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.047
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 13.08.2016 | 19:47  
1.592
Silke Dokter aus Erfurt | 15.08.2016 | 21:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.