Bringen nur Scherben Glück?

Grau und regnerisch zeigte sich der Tag in dieser Woche, an dem ich mit der Bahn wieder einmal in Richtung Thüringer Wald fuhr.
Die Reise war geplant, die Sonne hatte Ruhetag und die Landschaft zog an mir vorbei, etwas traurig anzusehen. Doch war das wirklich so?
Geheimnisvoll zeigte sich die Wachsenburg, dunkles Gewölk um die Turmspitze und um den Fuß des Berges ein dichter Nebelschleier. Weite Wiesen lagen ausgebreitet bis zum Horizont noch in einem satten Grün, in den unterschiedlichsten Brauntönen die abgeernteten Felder. An manchem struppigen Gesträuch funkelten glutrot Hagebutten, dünne Äste waren dich umhüllt mit rosaroten Pfaffenhütchen, zarte immergrüne Ranken und Farne klammerten sich an rauem Gestein und an so manchem Baumstamm klebte Moos.
Kleine Tannen standen in einer Runde und erinnerten an das bevorstehende Weihnachtsfest.
Das Ziel an diesem Tag war die Leuchtenburg und von ihr bot sich ein herrlicher Blick auf das Saaletal und von Grau war auch hier nichts mehr zu sehen.
Farbenfroh, heiter und mystisch ging es dann auch im Innern der Burg zu; denn dort hat man viel Liebe zum Detail eine Ausstellung ins Leben gerufen, in der sich alles um das Thema Porzellan dreht. Ein Ausflug in eine Zauberwelt und mit vielen humorvollen Ideen. So kann der Besucher, nach dem uralten Spruch: „Scherben bringen Glück“, seine geheimsten Wünschen auf einen Porzellanteller schreiben und in die Tiefe werfen. Na ja, der Glaube allein genügt nicht immer.
Ich habe jedenfalls an diesem grauen Tag viele farbige Ideen mit nach Hause genommen und mit meiner netten Begleitung so manchen Glückmoment gesammelt.
1
3
3
2 3
3
3
3
3
3 3
3
2
2
2
2
2
3
2
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
37.632
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 18.11.2016 | 14:25  
2.047
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 18.11.2016 | 16:32  
1.592
Silke Dokter aus Erfurt | 20.11.2016 | 17:20  
37.632
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.11.2016 | 18:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.