Licht - Gedanken

Sinkt jeder Tag
hinab
in jede Nacht,
so gibt`s einen Brunnen,
der drunten
die Helligkeit hält.
Man muss an den Rand
des Brunnendunkels hocken,
entsunkenes Licht zu angeln
mit Geduld.

Pablo Neruda

Allen Lesern ein fröhlichen 1. Advent.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2016 | 17:09  
28.825
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 26.11.2016 | 17:21  
19.537
Katja Woidtke aus Langenhagen | 26.11.2016 | 21:17  
7.973
Margit A. aus Korbach | 27.11.2016 | 13:57  
2.029
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 27.11.2016 | 17:04  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 01.12.2016 | 17:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.