Herbst - Gedanken

Wenn der Herbst durch die Stadt zieht
wird es stiller
in den Straßen und Gassen
verklungen ist das Lachen
in den Straßencafes
das Plätschern der Springbrunnen
in den Garten- und Parkanlagen
lautlos
fallen Blatt um Blatt
manchmal trägt sie ein Fluss davon
und sie entschwinden
wie die Lebensjahre
manchmal rascheln sie
unter den Füßen
und flüstern noch einmal
eine zärtliche Sommermelodie

Silke Dokter
4
4
3
1 4
4
1 4
4
5
3
3
4
1 4
1 5
4
3
4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
34.473
Eberhard Weber aus Laatzen | 28.10.2016 | 14:36  
20.302
Eugen Hermes aus Bochum | 28.10.2016 | 17:37  
2.044
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 28.10.2016 | 17:49  
19.609
Katja Woidtke aus Langenhagen | 28.10.2016 | 18:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.