Der Garten im Mittelpunkt

Der Sommer ist zwar vorbei. Es muss aber auch nicht immer heißen „Sommerzeit ist Gartenzeit“. Meist bekommen wir im Herbst noch einmal ein paar schöne, wärme Tage. Und was gibt es da schöneres, als bei Sonnenuntergang im heimischen Garten oder auf dem Balkon ein Gläschen Wein zu trinken? Genau: Nichts!

Gartengestaltung

Ist es nicht schöner, nach der Arbeit noch in den Garten oder auf den Balkon zu setzen und den Sonnenuntergang zu genießen, als an die Arbeit zu denken? Einfach mal die Seele baumeln zu lassen? Aber auch die Gartenarbeit kann am Wochenende entspannen sein. Manch einer nutzt die Zeit im Garten, um Obst und Gemüse anzupflanzen, andere als Treffpunkt für Freunde und Familie. Welcher Gartentyp sind Sie? Sind Sie eher der gesellige, praktische oder penible Hobbygärtner? Setzen Sie sich doch einfach mit einem Glas Wein und dem Tablet in den Garten oder auf den Balkon und lesen sie in dem E-Book „Gartenfreude“ von Kuheiga.com nach, welcher Gartentyp Sie sind.

In dem E-Book werden natürlich nicht nur die einzelnen Gartentypen erläutert. Es werden noch viele weitere Tipps an die Hand gegeben. Zum Beispiel, wie Sie ihren Garten nach einem bestimmten Stil gestalten können. Auch die Hobbygärtner, die sich nur auf Ihrem Balkon austoben können, finden hier hilfreiche Tipps, wie Sie ihren Balkon gestalten können.

Fazit:
Ich finde, dass das E-Book ein nützlicher Ratgeber ist, der einen wirklich gut rund um die Themen Garten, Garten- und Balkongestaltung sowie Gartenideen, informiert. Für einen ambitionierten Hobbygärtner ist das E-Book das perfekte Buch für noch mehr Freude an der Arbeit im Garten. Auch die schönen Illustrationen mit wunderschönen Bildern zeigen hier die Liebe zum Detail.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.