Munich Cowboys zu Gast in Erding -Juniors zahlen erneut Lehrgeld in Bayernliga

Erding: Städtisches Stadion |

Förmlich überrumpelt wurden die Junior Bulls vom Nachwuchs der Cowboys.


Mit dem ersten Pass des Spiels erzielten diese bereits den ersten Touchdown zum 6:0. Vermutlich noch geschockt, verlor der Aufsteiger den Ballbesitz kurz vor der eigenen Endzone. Die Gäste ließen sich auch diese Chance nicht nehmen und erzielten den nächsten Touchdown durch einen Lauf. Obwohl das Passspiel die Stärke der Münchner ist, erzielten sie noch vor dem ersten Seitenwechsel zwei weitere Run Touchdowns zur 28:0 Führung.

In den restlichen drei Vierteln hatten die Semptstädter das Laufspiel der Cowboys gut unter Kontrolle, häufig konnten sie dieses auch mit Raumgewinn stoppen. Mit eigenen Pässen durch Quarterback Ole Pape gelang es den Bulls ebenfalls Yards zu machen, einzig das diese zunächst nicht bis zur Münchner Endzone reichten.
Das Team aus der Landeshauptstadt besann sich zum Ende dieser Phase auf seine Stärke und schaffte zwei weitere Touchdowns mit gezielten Pässen zum 42:0 Endstand. Wahrlich der spielerische Höhepunkt der Begegnung war am Ende den Bulls vorbehalten.
Chris Sass nahm einen weiten Kickoff auf und schaffte es mit einem sehenswerten Lauf dank der effektiven Blocks seiner Mitspieler bis in die Endzone am anderen Ende des Spielfelds. Da er allerdings mit dem verständlichen Jubel bereits vor der Goalline begann, wurden den Erdingern die 6 Punkte von den Referees berechtigt wieder aberkannt.


Was bleibt am Ende des Spiels ist die Erkenntnis, dass das Team mit seinen Coaches auf dem richtigen Weg ist und wichtige Aktionen und Spielzüge sitzen.

Die Zeit für die ersten Punkte und den ersten Sieg wird kommen.


Wegen der Pfingstferien wird bis dahin erst einmal eine längere Pause ohne Gameday eingelegt.

Text: Alex Biegert, Foto: Christiane Biegert

Bild : Mit vereinten Kräften stoppen Heller, Just und Jelitte einen Lauf der Cowboys
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.