Die "Erding Bulls" gründen eine weitere "Cheerleading Gruppe"

Die ersten Hürden beim Aufbau der Gruppe Erding Bulls Cheerleading
sind mittlerweile überwunden und 25 Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren
trainieren Dienstags und Freitags fleißig ihre Cheers, Chants und
Motions.

Ziel ist es, zum Saisonstart Mitte April bereit zu sein, die Spieler
der Erding Bulls zu unterstützen und die hoffentlich zahlreichen Zuschauer
zu den Spielen in der Bayernliga zu unterhalten.
Die Mädchen beteiligen sich auch mit vielen guten Ideen an der Gestaltung ihres Outfits und wir können gespannt sein, wie sie am ersten Spieltag auflaufen werden.

Doch die Entwicklung geht weiter.

Da in der Vergangenheit schon häufig Anfragen von jüngeren Mädchen kamen, die auch Interesse am Cheerleading haben,startet nun der Aufbau einer
PeeWee-Gruppe.

Dafür suchen die Verantworlichen begeisterungsfähige
Mädels und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren, die Lust haben 1 bis 2mal pro Woche zu trainieren.



Für das Training konnten auch schon zwei Trainerinnen gewonnen werden, die sich sehr darauf freuen, mit den Kids ein tolles Programm einzustudieren.
Natürlich ist auch bei den PeeWees das Ziel, die erlernten Moves bei den Spielen der Jugendmannschaften der Erding Bulls dem Publikum vorzuführen.

Interessenten melden sich bitte unter cheerleading@bulls-erding.de

Alle Anmeldungen werden erst mal gesammelt und je nach Zulauf soll das
Training nach den Faschingsferien Ende Februar, spätestens Anfang März starten.
Alleweiteren Informationen können unter oben stehender Emailadresse
erfragt werden.

Go ! Werde ein Erding Bulls "PeeWee" !

Text: Jens Orzschig /Foto Verein
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.