Positive Mitgliederentwicklung beim TSV Erbendorf

TSV-Vorsitzender Bernhard Reis ist mit der Mitgliederentwicklung sehr zufrieden.

Ganz gegen den üblichen Trend entwickeln sich beim TSV Erbendorf die Mitgliederzahlen sehr positiv. Trotz der Beseitigung von Karteileichen konnte der Mitgliederstand stabil gehalten werden. Wie Vorsitzender Bernhard Reis verdeutlichte, geben die nackten Zahlen auch Aufschluss über die Mitgliederbewegungen und die Auf- und Abwärtsbewegungen in den jeweiligen Altersgruppen. Dieser Aufwärtstrend zeige, dass die vielfältigen Angebote des TSV für Neumitglieder sehr attraktiv sind.

Besonders erwähnenswert sei für ihn der Zuwachs in der Altersgruppe von 0 - 6 Jahren. Hier weist die Statistik ein Mitgliederplus von 34 Personen aus. Reis ist sich sicher, dass vor allem die tollen Aktivitäten, die die Sparten Turnen und Fußball gerade für die Altersgruppe bieten, der Erfolg zu verdanken ist. Bei den Jugendlichen und den jungen Erwachsenen gab es dagegen einen leichten Rückgang. Unterm Strich bleibt der TSV aber ein junger Verein und die Mitgliederzahlen stabil, so das Resümee von Bernhard Reis.

Knapp die Hälfte aller Mitglieder stellen die Turner (493 Mitglieder), die damit mit Abstand die größte Sparte bilden, gefolgt von der Fußballabteilung (297) und der Sparte Tennis (76). Dann folgen die Sparte Kegeln (52) und die Sparten Ski und Tischtennis mit jeweils 48 Mitgliedern. Mit insgesamt 1017 Mitgliedern liegt der TSV Erbendorf weiterhin über magischen der Tausendergrenze. Bei der Gelegenheit erinnerte der TSV-Chef daran, dass es neben den sechs aktiven Sparten immer noch die Sparte Schwimmen gibt. Diese sei lediglich stillgelegt. Reis hat dennoch die Hoffnung, dass sich irgendwann wieder Leute finden werden, die diese Sparte aktivieren. Das Spartenvermögen wurde einstweilen beim Hauptverein zwischengeparkt und könnte jederzeit für einen Neustart abgerufen werden.

Siehe auch:

Bericht über die Mitgliederehrung

Bericht zur Kassenlage
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.