Erbendorfer überragend bei Tanzwettbewerb

Zum ersten Mal bei einem Tanzwettbewerb angetreten sind die „Diamonds“ und erreichten auf Anhieb den 3. Platz in der Altersklasse „Minis“. Mit ihren Schützlingen freuen sich auch die beiden Trainerinnen Sabrina Wiesend (links) und Franziska Koch (rechts).
Der Trainingsfleiß hat sich gelohnt: mit einem überragenden Erfolg schnitten alle drei Tanzgruppen des TSV Erbendorf beim Tanzwettbewerb „Showtime“ des Turngaues Oberpfalz-Nord ab. Die jungen Tänzerinnen der Gruppe „DeLuxe“ belegten nicht nur in der Erwachsenen-Kategorie den ersten Platz, sondern erreichten in der A- und B-Note jeweils die Tageshöchstwertung.

Die zweithöchste Tageswertung von allen Formationen bekamen die „Little Angels“, die damit den Siegerplatz in ihrer Alterskategorie „Kids“ einnahmen. Und schließlich erreichten die „Diamonds“, die erstmals bei einem Wettbewerb antraten, einen hervorragenden 3. Platz in der Kategorie „Minis“.

Nach der anstrengenden Faschingssaison, mit vielen Auftritten in der gesamten Region, ist es für die Mädchen und jungen Damen aus Erbendorf ein ganz toller Erfolg. Über das gute Abschneiden freute sich nicht nur Spartenleiter Bernt Rose sondern auch das gesamte Trainer- und Betreuerteam der Sparte Turnen.

Zum Bericht über den Tanzwettbewerb mit allen Ergebnissen
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.