Tödlicher Verkehrsunfall bei Großengstingen

Engstingen: B312/B313 | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen kurz vor 7.30 Uhr bei Großengstingen. Ein silberner Opel befuhr die Bundesstraße 312 an dem Abzweig durch B313, als er mit einem Lastkraftwagen kollidierte. Der Fahrer des silbernen Opel aus dem Landkreis Esslingen wurde bei dem Unfall getötet.

Der Lkw kam aus Richtung Traifelberg und hatte keine Chance auszuweiche, als der 80-jährige Fahrer des Opels von der dortigen Stop-Stelle aus losfuhr. Er fuhr ihm mit voller Wucht in die Fahrerseite, sodass der Opel-Fahrer eingeklemmt wurde.

Im Einsatz waren die Polizei und der Rettungsdienst, die örtliche Feuerwehr, sowie die Feuerwehr aus Reutlingen mit einem Kran. Weitere Infos folgen. (lufe)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.