Junge Judoka des TSV-Ellgau beim 1. Augsburger Bärchenturnier erfolgreich

Andreas Köstner Links) und Niklas Meir zeigen stolz ihre Urkunde
Beim ersten Augsburger Judo-Bärchenturnier der weiblichen und männlichen Jugend U-10 ( 8 bis 9 Jahre) und U-12 ( 10 bis 11 Jahre) im Augsburger TSV-Sportzentrum mischten auch zwei Nachwuchs-Judoka des TSV-Ellgau erfolgreich mit. Beide belegten jeweils einen dritten Platz nach aktionsreichen Kämpfen, Andreas Köstner in der Klasse bis 39 kg und Niklas Meir in der Gewichtsklasse über 48 kg. Im Bild präsentieren Andreas Köstner (links) und Niklas Meir zeigen stolz ihre Urkunde
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.