Heiße Tage beim Pfingstturnier in Thierhaupten

Siegerehrung Dressur von links vorne Turnierleiterin Hildegard Steiner, 1. Bürgermeister Marktgemeinde Thierhaupten Toni Brugger, Richterin Monika Steinmayer und ganz rechts Anni Gross Jugendwartin (Foto: Fotostudio Schafhauser, Augsburg)
 
Siegerehrung mit 1. Bürgermeister Toni Brugger, Tochter Rebecca Brugger und Turnierleiterin und 1. Vorsitzende Hildegard Steiner (Foto: Fotostudio Schafhauser Augsburg)
 
Siegerehrung von links 1. Platz Sabine Miller, 1. Bgmst. Toni Brugger, Tochter Rebecca, Hildegard Steiner, Anni Groß (Foto: Fotostudio Schafhauser Augsburg)
 
Siegerehrung Springprüfung Kl. M* mit Richter Wulf-Dieter Mittelstrass, Thomas Meir - Reitanlage Meir und Turnierleiterin Hildegard Steiner
Thierhaupten: RuFV Thierhaupten/Ötz e.V. | 23 Prüfungen hatten die Reiter am Dressur- und Springturnier zur Auswahl und die hohen Nennzahlen bewiesen, dass der Reit- und Fahrverein Thierhaupten/Ötz e.V. auf seiner Heimat-Reitanlage Meir, in seinem Wettbewerbsangebot richtig lag. Für den Breitensport hätten es noch einige Wettbewerbe mehr sein können, aber der Zeitplan ließ keinen Spielraum mehr. Heiß her ging es an diesem Pfingstwochenende nicht nur auf dem Springplatz. Die Temperaturen sorgten dafür, dass nicht nur Reiter ins Schwitzen kamen.

Turnierleiterin Hildegard Steiner mit ihrem Team sorgte am Samstagmorgen für einen reibungslosen Start. Begonnen wurde frühmorgens mit der Dressurprüfung A*, die von der 12jährigen Sophie Erdt mit „Henrico“, vom Reitverein Thierhaupten, gewonnen wurde. In dieser lief auch die Qualifikation (Kl. E+A) für die Kreismeisterschaft Augsburg Land für Junioren und junge Reiter, die insgesamt 4 Prüfungen in dieser Veranstaltung in Dressur und Springen umfasste. Beim folgenden Dressur-Wettbewerb starteten Julia Ziganek und Michaela Groß, ebenfalls vom veranstaltenden Verein. Anschließend wurde der Springparcour mit der Stilspringprüfung Kl. A* eröffnet, die durch eine hohe Starterzahl, bis in den frühen Nachmittag andauerte. Die darauffolgende Stilspringprüfung Kl. E war die erste Teilprüfung – Qualifikationsprüfung - im Parcour, für den Nürnberger Burgpokal. Die Veranstaltung hatte sich gut eingependelt und alles lag gut in der Zeit. Am Nachmittag hatten die jungen Pferde ihren Auftritt in der Springpferdeprüfung Kl. A**, die Werner Ehinger mit Amaretto aus Lützelburg gewann. Helmut Well vom RFV Wemding, mit seinem Pferd „Cartier as Well“ konnte den Sieg in der folgenden Zeitspringprüfung Kl. L mit Null Fehler in 63,89 sec. mit nach Hause nehmen. Den Abschluss am Samstag machte die Springprüfung Kl. M*.

Für die Dressurreiter der Prüfung Kl. L-Trense begann der Pfingstsonntag bereits um 7:00 Uhr. Die folgende Dressurprüfung E war die zweite Teilprüfung – Qualifikationsprüfung - für den Nürnberger Burgpokal. Michaela Bäumler mit „Romanoff“ vom RTG Holzburg siegte mit der Wertnote 7,5. Hohe Nennzahlen gab es bei der Springprüfung Kl. A*. Die Hitze ließ die tatsächliche Starterzahl etwas sinken, so dass von 87 Nennungen immerhin 60 Reiter in den Parcour gingen. Aufgrund der hervorragenden Platzverhältnisse und der guten Pflege während der Veranstaltung war es rein technisch jedoch kein Problem. Lediglich die Parcourhelfer dürften trotz Sonnenschirm und Hut den einen oder anderen Sonnenbrand mit nach Hause gebracht haben. Bei der klassischen „Führzügelklasse“ hielt sich die Beteiligung in Grenzen. Die Kleinen gingen an diesem Sonntag wohl lieber in die Schwimmbäder. Der Stilspringwettbewerb der Klasse E, mit der Qualifikation Kreismeisterschaft folgte. Beim Reiter-WB am Nachmittag versuchten sich wieder mehrere Reiterpaare mit Platzvorteil. Turbulenz war geboten bei der Springpferde L und der Zwei-Phasen Springprüfung Kl. L. Einige Stürze waren leider zu verzeichnen, die aber immer glimpflich verliefen. Auch der Sonntag endete mit einer Springprüfung Kl. M*, die die Amazone Anna Kolarik vom PSV St.G. Ingolstadt-Hagau gewann.

Die dritte Teilprüfung - Qualifikationsprüfung Stil-Geländeritt Kl. E und die „Pony-Führzügel-WB Cross“ für den Nürnberger Burgpokal erforderten zusätzlich am Pfingstmontag die Geländestrecke. 1. Bürgermeister Toni Brugger ließ es sich als Schirmherr nicht nehmen dabei zu sein und staunte, wie die Jugendlichen mit Tempo und Zielstrebigkeit ihre Strecke absolvierten. Leider wurde diese Möglichkeit nicht besonders genutzt. Nach der Auswertung der Teilprüfungen Dressur, Springen und Gelände für den Nbg.Burgpokal, erfolgte die Siegerehrung dieser kombinierten Prüfung. Gegen Mittag gingen 53 Reiter bei der Springprüfung Kl. A** wieder auf dem Springparcour an den Start. Auch mit Marscherleichterung war es eine Herausforderung für Pferd und Reiter und die Entschädigung in der kühlen Abreitehalle war dahin. In dieser Prüfung sicherte sich in der 2. Abteilung Sabine Miller mit ihrem Pony „Mac Heinrich“, vom Reitverein Thierhaupten, mit Null Fehler und 45,24 Sec. den Sieg. Es folgten die Springprüfung und die Springpferdeprüfung in Kl. L. Nochmal spannend wurde es in der Springprüfung Kl. M* mit Siegerrunde, in die sich sechs Paare qualifizieren konnten. Nina Rudel vom RFV Fischach ging als Siegerin hervor.

Die Siegerehrung des M-Springens wurde von Wulf-Dieter Mittelstrass durchgeführt, der als Ehrenvorsitzender des Reitverbandes Schwaben diese in Thierhaupten gerichtet und begleitet hat. Wie er mitzuteilen hatte, wird dies die letzte M-Prüfung sein, die er als Richter durchgeführt hat. Turnierleiterin und 1. Vorsitzende des Reitvereins Thierhaupten, sowie Reitanlagenbesitzer Thomas Meir bedankten sich für die jahrelange gute Zusammenarbeit und steckten ihm eine goldene Schleife an. Möge er weiterhin, trotz seines fortgeschrittenen Alters, noch lange nach seinen Wünschen aktiv bleiben können.


Ergebnisse:
1. Springprüfung Kl. M* mit Siegerrunde
1. Nina Rudel (Exclusive) RFV Fischach
2. Michael Bogenhauser (Camyra) RFV Fischach
3. Kathrina Wink (Bon Forlou) RFV Altenmünster Baiershofen

2. Springprüfung Kl. M*
1. Anna Kolarik (Sementa) PSV St.G. Ingolstadt-Hagau
2. Laura Mauer (Devito) RFV Buchloe
3. Michael Bogenhauser (Camyra) RFV Fischach

3. Springprüfung Kl. M*
1. Claus Wüst (Bounty as Well
2. Tamara Smirnow (Bajnok Koxi de Bognar) SRC Fünfseeland
3. Nina Rudel (Exclusive) RFV Fischach

4. Zeitspringprüfung Kl. L
1. Helmut Well (Cartier as Well) RFV Wemding
2. Carolina von Hinrichs (Pari Passu) RFV Bad Wörishofen
3. Franz Ost (Uparco) RFV Donauwörth-Mertingen

5. Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. L1. Martina Geislinger (Lynette) RFV Fischach
2. Katharina Roth (Wicky) PSG Ellingen
3. Miriam Jung /Just for Fun) RC Ulrichshof Königsbrunn

6. Springprüfung Kl. L – geschlossen
1. Valentin von Werz (Bounty as Well) PSG Schweizer Hof
2. Alois Listl (Charmeur) PSG Schweizer Hof
3. Sabrina Pfaendner (Gloria) RFV Berching

7/1. Stilspringprüfung Kl. A* m. Standardanforderungen
1. Rebecca Ströher (Las Vegas) RFC St.G. Lützelburg
2. Silke Stiglmeir (Dauntless) RFV Donauwörth-Mertingen
3. Anja Pralle (Connosseur) RV Königsbrunn Fohlenhof

7/2. Stilspringprüfung Kl. A* m. Standardanforderungen
1. Laura Romani (Sam) RV Augsburg-West
2. Katharina Strauß (Roner) RV Königsbrunn Fohlenhof
3. Laura Gebhardt (Mary) RFV St.M.Gablingen

8/1. Springprüfung Kl. A* - geschlossen
1. Kristina Lutz (Jolie) SV Holzheim
2. Katja Rudel (Grafiti) RFV Fischach
3. Sophia Böhler (Clearoube) RFV Laugnatal/Kruichen

8/2. Springprüfung Kl. A* - geschlossen
1. Sabine Miller (Mac Heinrich) RFV Thierhaupten/Ötz
2. Loana Grunwald (Avanti) RV Augsburg-West
3. Laura Romani (Sam) RV Augsburg-West

9. Springprüfung Kl. A**-A0-Qualif. KM Augsb.-Land Jun/JR
0. Simone Unger (Carhofina) RV Augsburg-West

9/1 Springprüfung Kl.A**-A0-Qualif.KM Augsb.-Land Jun/JR
1. Katja Rudel (Grafiti) RFV Fischach
2. Sophia Böhler (Clearoube) RFV Laugnatal/Kruichen
3. Julia Waldmann (Gasparis-Girl) RV Königsbrunn Fohlenhof

9/2 Springprüfung Kl.A**-A0-Qualif.KM Augsb.-Land Jun/JR
1. Sabine Miller (Mac Heinrich) RFV Thierhaupten/Ötz
2. Gloria Elisabeth Schörgendorfer (Zeuxis) RFV Reinhartshausen
3. Sabrina Pfaendner (Gloria) RFV Berching

10. Springpferdeprüfung Kl. A**
1. Werner Ehinger (Amaretto) RFC St.G.Lützelburg
2. Monika Metzker (Batari) RV Augsburg-West
3. Christina Höfer (Pacco)SVG Langerringen Abt.Reiten

11. Springpferdeprüfung Kl. L
1. Judith Thum (Pequita) Augsburger PSV
2. Caroline Baumann (Quadir) RV Augsburg-West
3. Helmut Well (Choco Mysterie as Well) RFV Wemding

12. Springpferdeprüfung Kl. L
1. Elena Gloning (Horse Gym`s Cassiopaia) RC RH Zoltingen
2. Werner Ehinger (Aranui) RFC ST.G.Lützelburg
3. Claus Wüst (Index) PSG Schweizer Hof

13/1 Dressurprf.Kl. A*-Qualif.KM Augsb.-Land-Jun I/JR
1. Sophie Erdt (Henrico) RFV Thierhaupten/Ötz
2. Heike Weihmayer (Melody) RFV Lauingen
3. Michaela Bäumler (Romanoff) RTG Holzburg

13/2 Dressurprf.Kl. A*-Qualif.KM Augsb.-Land-Jun I/JR
1. Kathrin Götzfried (Susi Sonnenschein) RC Ulrichshof Königsbrunn
2. Ann-Katrin Eckerlein (Labelle) RFV Horgau
3. Stephanie Steinberger (Chocolate Girl) RFV Thierhaupten/Ötz

14. Dressurprüfung Kl. L*
1. Stephanie Mittich (Magical Prince Charming) RFV Jettingen
2. Joachim Fluhr (Wyonette) PSG Schweizer Hof
3. Marion Keckeis (Hannes) PSV St.G.Ingolstadt-Hagau

15. Dressurprf. Kl. E-Qualif. Nürnb.-Burgpokal-Vielseitigkeit
1. Michaela Bäumler (Romanoff) RTG Holzburg
2. Elisabeth Wilhelm (Lucky Sunshine) RV Augsburg-West
3. Carina Zellner (Slyness Santo) Verein Pffrd. Dachau

16.Stilspring-WB m.erl.Zeit-Qualif. KM Augsb.-Land Jun.II
1. Rebecca Cifuentes-Hilbert (Estella) RV Augsburg-West
2. Franziska Kolling (Leviatan) RV Gut Hollem II
3. Stephanie Hahn (Kuno) Augsburger PSV

17/1 Reiter-WB –Schritt-Trab-Galopp
1. Eva Leibrecht (Vienna) RVF Horgau
2. Hannah Waldmann (Loriana) RV Königsbrunn-Fohlenhof
3. Denise Lämmle (Felina) RV Augsburg-West

17/2 Reiter-WB –Schritt-Trab-Galopp
1. Emily Rother (Nobleman) RFV Günzburg
2. Michaela Groß (Robin) RFV Thierhaupten/Ötz
3. Jana Ehinger (Joiya’s Tricky Business) RFC St.G.Lützelburg

18. Dressur-WB
1. Dominik Fuchs (Littelfoot) RFV Rettenberg
2. Michaela Bäumler (Rmanoff) RTG Holzburg
3. Theresa Albrecht (Don Novell) RFC St.G.Lützelburg

19/1 Pony-Führzügel-WB
1. Emily Immerzeder (Avanti)
2. Lea Schmid (Flippi) RFV Thierhaupten/Ötz

19/2 Pony-Führzügel-WB
1. Samira Meir (Flippi) RFV Thierhaupten/Ötz
2. Lisa Rudel (Nö) RFV Fischach

20. Stilspringprf. Kl. E – Qualif.Nürnb.Burg-Pokal Vielseitigkeit
1. Hannah Wieser (GWH Cuba Libre) SV Holzheim 1947
2. Vera Kober (Diddlelina) RV Augsburg-West
3. Stefanie Heider (Galileo) RFV Horgau

21. Pony-Führzügel-WB –Cross-Country
1. Lea Ewald (Piri) RV Augsburg-West
2. Magdalena Danner (Merlin) RC Fürstenfeldbruck

22. Komb.Prüfung Kl. E –Qualif.Nürnb.Burg-Pokal Vielseitigkeit
1. Hannah Wieser (GWH Cuba Libre) SV Holzheim 1947
2. Vera Kober (Diddlelina) RV Augsburg-West
3. Vera Kober (Little Girl) RV Augsburg-West

23. Stil-Geländeritt Kl .E-Qualif.Nürnb.Burg-Pokal Vielseitigkeit
1. Felix Herzog (Sunny Side Up) RTG Obere Mühle
2. Felix Herzog (Barbara’s Beau) RTG Obere Mühle
3. Vera Kober (Little Girl) RV Augsburg-West

Bilder können nachbestellt werden:
Fotostudio Schafhauser Augsburg
facebook: www.fb.com/moreasstyle