Eine Spende für den "Bunten Kreis" in Augsburg

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe durch Lehrerin Simone Möckl (blauer Pullover) an Cornelia Spilger vom "Bunten Kreis" in Augsburg. Mit den Kindern der 6d freuen sich auch die Künstlerin Regina Tzaneris (links) und Rektor Bernhard Berchtenbreiter.
Eine Spende für den "Bunten Kreis"
Meitingen: rogu
Strahlend und zugleich auch stolz blicken die anwesenden Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d an der Mittelschule in Meitingen in die Kamera, als ihre Lehrerin Simone Möckl einen Scheck über 200 Euro an Cornelia Spilger vom "Bunten Kreis" in Augsburg übergibt. Die für die Öffentlichkeitsarbeit des "Bunten Kreises" Verantwortliche erzählt den Buben und Mädchen Informatives über diese Organisation. Seit mehr als 20 Jahren betreut der "Bunte Kreis" Familien mit chronisch, krebs- und schwerstkranken Kindern in unserer schwäbischen Region. Durch die finanzielle Unterstützung vieler Menschen können jährlich 1600 Familien liebevoll und fachkundig betreut werden, damit diesen trotz der Belastungen das Leben gelingt. "Ihr gebt wie viele andere Spender dem Bunten Kreis die Hilfe und den entsprechenden Rückhalt", so Cornelia Spilger an die Jugendlichen. Diese hatten mit ihrer Lehrkraft Simone Möckl und der tatkräftigen Unterstützung der Nordendorfer Künstlerin Regina Tzaneris "Energiebilder" erstellt, die im Meitinger Infoturm bewundert werden konnten und somit diverse Käufer fanden. "Energiebilder erzählen aus dem Leben, weil Farben unser Leben bestimmen und den momentanen psychischen Augenblick wiedergeben", so die Künstlerin Regina Tzaneris, die in Nordendorf auch einen Laden unterhält. Die Künstlerin aus Leidenschaft arrangiert sich für Bedürftige und war sofort aktiv dabei, als es um die Erstellung der "Energiebilder" der Klasse 6d ging. Begeistert zeigte sich auch die Schulleitung über diese sinnvolle Idee der Jungen und Mädchen.
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.02.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.162
Erika Walther aus Augsburg | 20.01.2015 | 10:26  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 20.01.2015 | 10:41  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 20.01.2015 | 11:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.