Weltmeisterliche Leistung im Ellgauer Kindergarten "Pusteblume"

Die begeisterten jungen "Künstler" beim "Hurra" vor ihren selbstgemalten Bildern
(fw) Wenn das nicht weltmeisterlich ist. Montag früh hieß es im Ellgauer Kinderhaus „Pusteblume“ für die gelbe Gruppe ( fünf bis sechs Jahre): wir malen mit Wasserfarben die Deutschlandfahne. Die Farben: schwarz, rot, gold. Am Ende waren es zur Mittagszeit 19 Unikate der Deutschlandflagge auf Papier mit dem Schriftzug „Weltmeister 2014“ und dem eigenen Künstler-Namen rechts unten, die allesamt im Kinderhaus-Foyer aufgehängt und befestigt wurden. Die Eltern staunten nicht schlecht über diese Leistung, als sie gegen Mittag ihre Jüngsten vom Kindergarten abholten und dabei diese malerischen Leistungen begutachten konnten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.