Kindergarten Gottmannshofen besucht Ellgauer Bäckerei Hierl

Kinder des Gottmannshofer Kindergartens besuchten mit ihrem Betreuern-Team die Ellgauer Bäckerei Hierl, um das „Berufsbild Bäcker“ kennen zu lernen. Bäckermeister Robert Hierl machte mit ihnen eine Backstuben-Führung, wobei das Interesse nicht nur den Maschinen und Hilfsmitteln galt, sondern auch dem eßbaren Endprodukt danach. Gemeinsam wurde ein Brezenteig erarbeitet und Laugen-Brezen, Schnecken wie auch Zöpfe und Herzchen liebevoll unter fachgerechter Anleitung persönlich geformt. Am nächsten Tag wurden dann die gebackenen „Unikate“ dem Kindergarten in Gottmannshofen angeliefert, was zu einem großen „Danke schön“ führte. Für die Kinder war das ein unvergeßlich toller Einblick in das Bäcker-Handwerk und so wurde dann auch gleich der Brezen-Hunger gestillt. Zum gemeinsamen Foto auf der Bäckereitreppe durften natürlich die frisch gebackenen Brezen und Semmeln nicht fehlen, denn der Rückweg nach Gottmannshofen mußte kulinarisch abgesichert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.