"Eine gute Sache"

"Wir bitten zu Tisch". Fachoberlehrerin Maria Christi (Zweite von rechts) mit ihrer Schülerfirma, die zusammen ein Schülercafé an der Mittelschule Meitingen eröffneten.
Schülercafé eröffnet
An der Mittelschule Meitingen gibt es jetzt wieder ein Schülercafé
Meitingen: rogu
Vor vielen Jahren gab es an der Meitinger Mittelschule bereits ein gut gehendes Schülercafé. Die Idee einer Wiedereröffnung griff im neuen Schuljahr Fachoberlehrerin Maria Christi auf. Mit Schülerinnen und Schülern aus der Ganztagesklasse 9a, die eine Schülerfirma bilden, kocht sie nun jeden Dienstagvormittag verschiedene kleinere Gerichte, die darauf warten, von hungrigen Schülern, die Nachmittagsunterricht haben, verzehrt zu werden. Bei der Eröffnung fanden sich momentan noch mehr Lehrkräfte als Schüler ein. Geöffnet hat der Schülertreff in der Mensa jeweils dienstags von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
11.708
Jürgen Bady aus Lehrte | 06.10.2016 | 08:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.