Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag

Diese Gäste fühlen sich wohl im Ellgauer "Kirchen-Café".
Das Ellgauer "Kirchen-Café" feiert Geburtstag
"Unser Kirchen-Café feiert heute seinen 1. Geburtstag" - so Elisabeth Wagner-Engert vom Organisationsteam. Viele Gäste nahmen am Erntedanksonntag die Einladung auf ein Tässchen Kaffee oder Tee gerne an. Und es gab viel zu erzählen und zu berichten. Einige bewegten die Gedanken aus der Predigt zum Thema "Dankbar sein", andere trafen sich einfach so auf einen Plausch. Elisabeth Wagner-Engert informierte über die diesjährige Austauschrunde in Ellgau und erläuterte die eingebrachten Vorschläge: Sterbebegleitung - Hospizbewegung, Karfreitagsrätschen. Die stellvertretende Pfarrgemeinderatsvorsitzende informierte auch über die anstehenden Wahlen zum Pfarrgemeinderat im Jahr 2014 und regte an, über Vorschläge für dieses Gremium schon jetzt nachzudenken. Frau Wagner-Engert erinnerte ebenso an die Veranstaltung am 20. Oktober im Nordendorfer Sportheim, zu der alle kommen dürfen, die für Jesus "brennen". Das Vorbereitungsteam lud mit Brötchen aus der "Aktion Minibrot" auch zum Frühstück ein. Die Marmeladen- oder Honigsemmel schmeckte in dieser Runde besonders gut. Ich glaube, es ist an dieser Stelle auch einmal angebracht, "DANKE" zu sagen für unser "Kirchen-Café", das ein richtiger "Renner" geworden ist. Danke, dass wir einfach kommen dürfen. Weiter so!
4
2
3
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
8.089
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 09.10.2013 | 07:19  
57.322
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.10.2013 | 07:59  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 11.10.2013 | 23:58  
8.760
Claudia L. aus Knüllwald | 04.11.2013 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.