Am Buß- und Bettag: Kinderbibeltag in der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf

Aufmerksam lauschten die Kinder dem szenischen Spiel.
„…………….in ein Land, in dem Milch und Honig fließen……..“
Ellgau: rogu
104 Kinder besuchten am unterrichtsfreien Buß- und Bettag den Kinderbibeltag der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf in der Mehrzweckhalle und der Schule in Ellgau. Unter Leitung von Sonja Schafnitzel bereiteten sich rund 20 Frauen auf ihre Arbeit mit den Jungen und Mädchen vor. Ein szenisches Spiel verdeutlichte das diesjährige Thema „……in ein Land, in dem Milch und Honig fließen – Flucht, Heimat und Neubeginn“. Die jungen Schauspieler verkörperten in ihrem Anspiel zum Kinderbibeltag die Knechtschaft des jüdischen Volkes in Ägypten und die Rückführung durch Mose nach über 40jähriger Gefangenschaft in die Heimat. Einen aktuellen Part vermittelten die Kinder auch mit der Darstellung der Flucht einer syrischen Familie aus Aleppo. In verschiedenen Workshops wurde die Thematik „Flucht“ aufgearbeitet und besprochen. Pater Norman feierte mit allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen eine abschließende Andacht in der Ellgauer St. Ulrichskirche.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.160
Erika Walther aus Augsburg | 18.11.2016 | 15:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.