Mit Brezn und Weißwurst

Mit „Nanu Nana“ kamen alle Teilnehmer des Herbstfestes schnell in Stimmung und sangen und tanzten mit.
Eisenhüttenstadt. Bei herrlichstem Sonnenschein feierten die Bewohner des Kursana Domizils am 16. September ihr diesjähriges Herbstfest. Dafür, dass auch der letzte in die richtige Stimmung versetzt wurde, sorgte nicht zuletzt die Gubener Gruppe „Nanu Nana“ mit ihrem bunten Programm. Schnell sprang der Funke über, denn das Mitsingen und das Mittanzen bereiteten viel Freude. Einen speziellen Rahmen gaben die Mitarbeiterinnen des Hauses, die sich für dieses Fest extra mit einem Dirndl chic gemacht hatten. So schmeckten Weißwurst und Brezn zum Hefeweizen noch einmal so gut. Ein gelungener Start in die Saison, der noch lange für Gesprächsstoff sorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.