Prost auf die 5. Jahreszeit

Mit einem "Stadt an der Hütte Helau" und einem ausgelassenen närrischen Fest wurde im Kursana Domizil die 5. Jahreszeit begrüßt. Foto: R. Löwenberg
Eisenhüttenstadt. Ein Gläschen in Ehren kann keiner verwehren! Schon gar nicht, wenn auf die 5. Jahreszeit angestoßen wird. Am 11.11. begrüßten die Bewohner des Kursana Domizils mit dem Ruf: “Stadt an der Hütte Helau –Kursana Helau!“ die närrische Zeit. Mit Sekt und Mini-Pfannkuchen wurde ausgelassen gefeiert. Tanz, Gesang und eine lustige Polonäse sorgten für Stimmung. Bei so einer ausgelassenen Gesellschaft konnte nicht einmal mehr die Küchenleiterin am still am Herd stehen und mischte sich in das lustige Treiben der Faschingsgesellschaft. Ein gelungener Auftakt, denn sagt der Volksmund nicht auch: „Je oller, je doller“?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.