KiTA Eisdorf freut sich über Hochbeet - Kinder werden zu Mini-Gärtner

Eisdorf: Kindergarten |

KiTA Eisdorf freut sich über Hochbeet - Kinder werden zu Mini-Gärtner


Eisdorf (kip) Groß war die Freude bei den Kids im Kindergarten St. Georg in Eisdorf, als Philipp Gärtner vom EDEKA-Markt Gittelde-Teichhütte mit zwei Helferinnen ein Hochbeet einschließlich Pflanzen und Saatgut anlieferte. Jedes Kind erhielt zunächst eine bunte Gärtnerschürze und eine kleine Gießkanne. Dann begann die gemeinsame Arbeit. Schnell war das das Hochbeet aufgebaut und nachdem das Hochbeet mit guter Pflanzerde gefüllt war, wurden die angelieferten Pflanzen ausgepackt und den Kindern erläutert. Aufmerksam verfolgten die Kids die Pflanzarbeit. Mit Kohlrabi-, Salat- und weitere Pflanzen sowie verschiedenen Sämereien pflanzten und säten unter Anleitung von Sandra Attula und Yvonne Krause von der EDEKA Stiftung die Kindergartenkinder. Philipp Gärtner als Pate dieses Projektes "Gemüsebeet für Kids" half ebenso kräftig mit. Pate und Kinder freuten sich mit den Erzieherinnen des örtlichen Kindergartens "St. Georg" über diese Aktion. Zum Schluss feuchteten alle Mini-Gärtner mit ihren kleinen Gießkannen die Erde im Beet an und gossen das Pflanzgut an, damit Pflanzen und Sämereien gut gedeihen.
Philipp Gärtner begleitet als Pate dieses Kita-Projekt. Ziel dieser Initiative ist, die Jüngsten an gute Lebensmittel heranzuführen. Sie lernen, dass das Gemüse wie Mohrrüben, Radieschen, Salate nicht im Supermarkt wächst. Während der Sommermonate können die Mini-Gärtner jäten und gießen. Dabei sehen sie, wie gesundes Gemüse heranwächst und wie gesundes Gemüse schmeckt.
Philipp Gärtner betonte, dass er gemeinsam mit der EDEKA-Stiftung die Aktion in Eisdorf betreut und im nächsten Jahr für eine Neubepflanzung sorgt, damit es eine bleibende Einrichtung für die Kids wird.
Die EDEKA-Stiftung hat deutschlandweit im Rahmen des Projektes "Gemüsebeete für Kids" mehr als 2000 Hochbeete in Kindergärten angelegt und mehr als 2,5 Millionen Liter Erde verarbeitet.

Foto
Eisd 727
Ein Hochbeet für den Kindergarten Eisdorf wurde von der EDEKA Stiftung angelegt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.