Besuch am Gartenzaun...

....Idylle am Waldesrand...
Einbeck: Vogelbeck |
Jeden Morgen, manchmal auch am Mittag, auf jeden Fall aber in den Abendstunden bekommen wir Besuch von zwei Rehen, die im nahegelegenen Wald zu Hause sind.


Sie haben großen Appetit auf das kräuterreiche Futter, welches noch auf dem ungemähten Teil der Wiese hinter unserem Haus zu finden ist.
Man kann sich ganz schön verweilen, wenn man Gelegenheit hat, die Tiere so hautnah zu beobachten!

...Schaut doch mal mit mir aus dem Fenster....

Fotos und Text:
Elfie Haupt
3 14
4 13
2 14
14
2 10
1 12
13
11
2 12
3 10
4 13
6 12
30
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
21.162
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 22.05.2015 | 20:19  
38.438
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 22.05.2015 | 20:24  
59.779
Elfie Haupt aus Einbeck | 22.05.2015 | 23:36  
21.377
Frank Kurpanik aus Burgdorf | 23.05.2015 | 08:14  
111.253
Gaby Floer aus Garbsen | 23.05.2015 | 08:57  
2.027
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 23.05.2015 | 09:04  
15.130
Sandra Biegler aus Meitingen | 23.05.2015 | 10:37  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 23.05.2015 | 11:18  
7.394
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 23.05.2015 | 12:01  
6.305
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 23.05.2015 | 12:31  
35.202
Eberhard Weber aus Laatzen | 23.05.2015 | 15:44  
59.779
Elfie Haupt aus Einbeck | 23.05.2015 | 18:28  
7.447
Jana Behm aus Lößnitz | 23.05.2015 | 21:36  
59.779
Elfie Haupt aus Einbeck | 24.05.2015 | 19:53  
11.920
Jürgen Bady aus Lehrte | 24.05.2015 | 22:23  
59.779
Elfie Haupt aus Einbeck | 25.05.2015 | 12:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.