Weil´s so schön war, geht´s noch weiter.....

4
Drei Generationen auf einem Bild.......Uroma und Oma mit Enkel- bzw. Urenkeln.....v.l.n.r. Elfie, Uroma Lina, Oma Emma und Elke....
 
9
....stolz präsentieren wir unsere Puppen....
Einbeck: Vogelbeck |
Mein Beitrag "Wir Kinder der Fünfziger Jahre" hat Euch augenscheinlich sehr gut gefallen und einige MyHeimatler zu eigenen Beiträgen inspiriert!
Genau so hatte ich mir das gedacht und bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben und noch mitmachen werden!
Bitte kramt weiter in Euren alten Familienalben und entdeckt, welche Schätze von früher sich darin finden lassen....
Es fühlt sich an, als warteten sie schon darauf, wieder zu neuem Leben erweckt zu werden....
Beim Betrachten der Bilder ereilen einen durchaus verschiedene Gedanken und Gefühle....Erinnerungen tun auch manchmal recht weh, weil ein lieber Mensch schon lange fort ist und man verdutzt feststellt, wie sehr man ihn doch noch immer vermisst...
Aber belassen wir es bei den schönen Erinnerungen....

Gleich vorweg: ich hatte das große Glück, zwei Omas zu haben!!
Eine Oma in Vogelbeck, die Mutter meines Vaters, die zweite Oma in Ahlshausen, unserem Nachbardorf, wohin es die Familie meiner Mutter nach dem Krieg verschlagen hatte....
Heute möchte ich Euch von Oma Emma erzählen:

Auch Uroma Lina, die Mutter meiner Oma, kannte ich noch gut, denn sie lebte bis zum Jahr 1966 und wurde 86 Jahre alt. Sie sprach nur Plattdeutsch, was für uns Kinder ein großes Vergnügen war, denn wir verstanden oft etwas ganz anderes, als Oma Lina gemeint hatte....
Bei Oma Emma war ich immer gern, denn sie war sehr unkompliziert und fröhlich im Umgang mit uns Kindern. Wir durften draußen im Garten spielen und uns das Obst von den Bäumen pflücken, was wir natürlich außerordentlich gern nutzten...
Ich spielte oft mit meinen Cousinen im Garten, dann saßen wir unter dem großen Kirschbaum im Schatten und spielten "Schule". Die etwas älteren Cousinen Elke und Birgit waren die Lehrerinnen und Marion und ich, die beiden Jüngeren, die Schülerinnen....:-)
Bei Oma Emma durften wir eigentlich alles....hatten wir Hunger, so machten wir uns in ihrer Küche Haferflocken mit Kakao und Milch.
Opa hatte ein Radio mit einem Plattenspieler oben drin und legte Platten auf, wie zum Beispiel "Das alte Försterhaus", woran ich mich gut erinnern kann.
Am Nachmittag gab es Kakao und einen "Stuten" oder "Hahnenkamm" von Bäcker Löhr. Das waren oberleckere Hefeteilchen mit Marmelade gefüllt.

Oma und Opa hatten immer Tiere, sie fütterten ein Schwein, hatten Ferkelchen, Hühner und Gänse.
Ich liebte den Schäferhund "Panther" und vergesse nie, wie traurig wir alle waren, als er starb. Später hatte Oma einen kleinen Mischling mit Namen "Flocki".
An der Vogelbeke, gleich gegenüber, waren immer die kleinen Gänschen, die hier auf dem Dorf "Piele-Piele" hießen.
Die kleinen Gänschen waren süße gelbe Geschöpfchen, die wir auch schon mal in einem Flechtkörbchen, welches der Opa selbst geflochten hatte, umhertragen durften.
Auch war es ein Erlebnis, wenn wir mit Oma in den Hühnerstall durften, um die frisch gelegten Eier einzusammeln. Die konnte Oma gut gebrauchen!
Ja, es war immer viel los und Langeweile kannten wir nicht.
Hatten Oma oder Opa Geburtstag, hieß es Kuchen backen. Bei uns auf dem Dorf wurde der fertige Teig zum Bäcker gebracht und dort auf großen Blechen abgebacken.
Zuckerkuchen, Apfelkuchen, Schmandkuchen, waren aus heutiger Sicht echte Spezialitäten. Wir durften in der Backstube zuschauen, wenn Onkel Kopper das Brot aus dem Ofen holte. Der Duft in der Backstube war unbeschreiblich, aber Onkel Kopper roch ihn schon gar nicht mehr....
Ich könnte noch Vieles erzählen, zum Beispiel von unseren ausgedehnten Waldspaziergängen bis in den Hohnstedter "Hannecken" oder in die Leinewiesen bis ans andere Ufer der Leine hinüber nach Sülbeck.
Oma Emma nahm immer einen Korb voller Proviant mit und wenn wir unterwegs Hunger bekamen, was geradezu sicher war, wurde eine Pause gemacht. Uns schmeckten die von Oma geschmierten Wurst- und Käsebrote königlich....
Wenn am Abend noch etwas davon übrig war, gab es für jeden ein "Hasenbrot".
Oma Emma hatte zwölf Enkelkinder und erreichte ein gesegnetes Alter von 97 Jahren...


Wer "Das alte Försterhaus" hören möchte, der höre hier mal rein...
http://www.youtube.com/watch?v=9dD9nowPeZo
....und wer den ersten Beitrag noch nicht kennt, der schaue hier hinein...
http://www.myheimat.de/einbeck/gedanken/wir-kinder...

Fotos und Text:
Elfie Haupt
4 13
9 12
1 10
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
58 Kommentare
5.199
Wolfgang Thun aus Berlin | 06.07.2014 | 18:56  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 06.07.2014 | 19:02  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 06.07.2014 | 19:43  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 06.07.2014 | 19:45  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 10:10  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.07.2014 | 16:25  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 16:43  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 07.07.2014 | 16:59  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 17:10  
34.477
Eberhard Weber aus Laatzen | 07.07.2014 | 19:34  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2014 | 19:38  
34.477
Eberhard Weber aus Laatzen | 07.07.2014 | 19:48  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 07.07.2014 | 20:07  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 20:14  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2014 | 20:20  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 20:29  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2014 | 20:39  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 20:41  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2014 | 20:43  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 20:45  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2014 | 21:15  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.07.2014 | 22:25  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 08.07.2014 | 10:41  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.07.2014 | 12:05  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.07.2014 | 16:46  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.07.2014 | 16:55  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.07.2014 | 17:56  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 08.07.2014 | 18:15  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.07.2014 | 20:37  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.07.2014 | 21:19  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.07.2014 | 21:22  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.07.2014 | 22:05  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.07.2014 | 23:45  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 00:26  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 13:17  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 15:24  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 15:45  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.07.2014 | 15:49  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 15:56  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.07.2014 | 16:10  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 16:12  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 16:19  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.07.2014 | 17:22  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 17:52  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 18:28  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.07.2014 | 18:46  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 19:24  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 20:11  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 21:11  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 21:24  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 21:41  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.07.2014 | 21:45  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2014 | 22:07  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 10.07.2014 | 17:26  
2.976
Gabriele Schulz aus Laatzen | 14.07.2014 | 00:32  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 14.07.2014 | 12:55  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 22.02.2015 | 16:18  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 22.02.2015 | 16:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.