Fotokunst für Eichenau

Richard Gärtner
Eichenau: Ev. Pflegeheim | Der Germeringer Fotokünster Richard Gärtner stellt eines seiner Fotos zur Unterstützung der Kunst in Eichenau zur Verfügung. "Die Fotografin" soll zusammen mit anderen Werken von Eichenauer Künstlerinnen und Künstlern am

1. Advent ( 1. Dezember 2013) im Pflegeheim in Eichenau ab 14 Uhr versteigert

werden.
Im Internet stellt der Künstler sich mit einigen Beispielen seiner Kunst vor: Webseite : Hier
Richard Gärtner beteiligt sich am Kunstforum Kunstforum in Alling
Eine Einzelausstellung von Richard Gärtner beginnt am 9. Dezember 2013 und dauert bis 13. Januar 2014,
Einzelausstellung in der Galerie Guardini in Hadern, MVHS-Stadtteilzentrum Hadern, 81375 München,

Guardinistraße 90;
Vernissage am 7.12.2013 um 18:00 Uhr.


Sinn und Zweck der Ausstellung, die ab dem 8.November im Pflegeheim Eichenau am Bahnhof zu besichtigen ist : "Bürgeraktion Kunst für Eichenau" - vor dem Pflegeheimn soll eine

Bronze Skulptur des Jugendstilkünstlers Ignatz Taschner

aufgestellt werden. Sein 100. Todestag ist ist der Anlass. Hierzu soll durch den Verkauf von Kunstwerken Geld gesammelt werden. Sponsoren für die Kunst werden gesucht!!

Weitere Künstler, von denen Werke zum Verkauf kommen:


Zingerl, Guido
Prähofer, Hans
Donauer, Georg
Wendler, Wolfgang
Neumaier, Hannes
Schuschnig, Emo
Ferle, Dagmar
Hense, Henriette
Tafelmaier, Walter
unbekannter Münchner Künstler
Pabst, Josef
Oberländer, Joachim
Redlich-Pfund, Ingrid
Spohd, Roswitha
Hellmer, Roland
Sounaike, Ingrida
Aicher, Horst
Lütje, Hannelore
Siegel, Irene
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.