"Polizeieinsatz" im Kinderhaus Ringelreihen

Ehingen: Kinderhaus Ringelreihen | Polizeieinsatz im Kinderhaus Ringelreihen: Glücklicherweise nicht wegen eines Notfalls, sondern zu Präventionszwecken. Die Puppenbühne der Polizei gastierte im Kindergarten mit einem Stück zur Verkehrssicherheit, zu Gast waren auch die Kindergartenkinder aus Allmannshofen. Fasziniert lauschten die Kleinen, was Polizeilöwe Lexi zu berichten hatten. Wie man sich richtig im Auto anschnallt und die Straße sicher überquert oder wie sich Kinder verhalten müssen, wenn sie auf der Straße von Fremden angesprochen werden. Zur Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmer tourt die Puppenbühne der Polizei durch den Landkreis - für den nördlichen Kreis ist Polizeibeamter und Verkehrserzieher Bernd Krämling (Bildmitte) von der Polizeiinspektion Gersthofen im Einsatz. Im Kinderhaus Ringelreihen stieß er mit Lexi & Co und vielen praktischen Verhaltensübungen im Straßenverkehr bei den Kleinen auf große Begeisterung. Zum Abschluss gab es für beide Kindergärten einen Plüsch-Polizeilöwen als Geschenk, "zur Erinnerung, dass die Polizei allzeit euer Freund und Helfer ist" so Krämling.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.