Alljährlich dem Stern vorneweg: Sternsinger der Pfarrei Sankt Laurentius

Ehingen: Pfarrkirche | Die Sternsinger der Pfarrei St. Laurentius freuten sich über offene Türen, Herzen und Hände: Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg waren sie am Sonntag in Ehingen, Ortlfingen und den Höfen unterwegs. Sie verkündeten an den Haustüren die frohe Botschaft von der Geburt Jesu, brachten den Segen Gottes zu den Menschen und baten um Spenden für Not leidende Kinder - mit dem Geld unterstützt das Kindermissionswerk Projekte und Hilfsprogramme weltweit, im besonderen Blick stehen heuer Flüchtlingskinder. 2186 Euro wurden gesammelt. Bevor sich die Könige auf den Weg machten, wurden sie in Nordendorf in einem feierlichen Gottesdienst gemeinsam mit allen Sternsingern der Pfarreiengemeinschaft von Pfarrer Franz Walden ausgesendet. Am Montag, dem Hochfest `Erscheinung des Herrn`, gestalteten sie in der Pfarrkirche in Ehingen nochmals den Gottesdienst mit und versammelten sich mit Gemeindereferentin Sabine Eltschkner und Pfarrer Franz Walden nach dem Gottesdienst um die Krippe.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.