KABARETT IM PAARTAL: HEINRICH WIDMANN BLEIBT DRAN!

Freuen dürfen sich alle Freunde der Veranstaltungen von Heinrich Widmann, die bis zum Herbst letzten Jahres im Gasthof Widmann in Egling stattfanden.

Nach dem überraschenden und tragischen Tod seines Bruders Franz, der die Wirschaft führte, wurde das Lokal geschlossen und es schien, als sei damit auch die Ära von "Widmanns Kabarettl" zu Ende.

Nun wagt Heinrich Widmann einen Neuanfang. Einen schönen Platz für seine Kulturveranstaltungen hat er in Schmiechen gefunden. Die dortige Schmiechachhalle bietet dafür den passenden Rahmen.
Auch die von Stammgästen so geschätzte Bewirtung während der Veranstaltungen kann dank eines angeschlossenen Gastronomieblocks wieder stattfinden.

Nach der erfolgreichen Premiere mit "Quadro Nuevo" am 2. Juli gibt sich am 30. Juli 2016 "Knedl und Kraut" in der Schmiechachhalle die Ehre. "Lachlederne Wirtshausmusik", auf die man gespannt sein darf, steht auf dem Programm.

Karten sind wie immer an den bekannten Vorverkaufsstellen oder über Heinrich Widmann erhältlich.

Und wie heißt es bei ihm immer so schön?

"Vielleicht sehn ma uns...!"
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
894
Gabriele B. aus Gersthofen | 16.07.2016 | 23:06  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 16.07.2016 | 23:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.