3 x Gold für SGE-Panther

v.li.: Alexander Ollesch (2.), Juliane Benz (1.), Bogdan Rocoman (1.), Celina Volk (1.) & Ole Vogel (3.)

– Respektabler 5. Rang in der Mannschaftswertung


Auch in 2016 lud der BC Taunusstein zum Panther-Cup, am 30.01.2016, acht Vereine aus Hessen und Rheinlandpfalz ein. Zum Duell auf der Judomatte traten insgesamt rund 100 Judoka an, wobei von jedem Verein max. 12 Teilnehmer in die Mannschaftswertung eingingen. In diesem Jahr war die SG Egelsbach nur mit fünf Judoka vertreten. Dies jedoch so erfolgreich, dass sie trotz der geringen SGE-Teilnehmerzahl überraschend den 5. Platz im Vereinsvergleich erreichen konnten.

In der Einzelwertung erreichten die beiden „Judo-Prinzessinnen“ der U9 Juliane Benz (-25,4 kg) und Celina Volk (-30,3 kg) den 1. Platz in ihren Gewichtsgruppen. Mit sauberen Hüftwürfen und exakterer Fußtechnik zeigten sie ihren Kontrahentinnen aus Schwalbach, Wiesbaden und Nassau wer auf der Judomatte den Ton angibt. In der Altersklasse U12 traten Alexander Ollesch (-29,9 kg) und Bogdan Rocoman (-44 kg) für die SGE an. Bogdan musste für den 1. Platz vier Kämpfe bestreiten, die er alle mit Ippon gewann und so seinen Gegnern das Fürchten lehrte. Alexander konnte zweimal mit Ippon punkten und verlor nur sehr knapp eine Kampfbegegnung. Für seinen beherzten Einsatz wurde er mit Silber belohnt. Übermächtigen Gegnern stand Ole Vogel (-38,6 kg) in der Altersklasse U15 gegenüber. Trotz großem Engagement und versierter Technik reichte diesmal sein Mattenglück nicht aus. So müsste sich Ole mit Bronze zufrieden geben.
„Es ist immer gut gleich zum Saisonbeginn seine Chancen auszuloten umso zu sehen, wo noch Defizite vorhanden sind und an welchen Techniken weiter gefeilt werden muss,“ resümierte Betreuerin Iris Jaron. „Auch sollten die mentalen Fähigkeiten nicht unterschätzt werden, die durch jede Wettkampfteilnahme gestärkt werden. Das ist etwas an dem wir beherzt und beständig Arbeiten müssen.“
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.