Gefahrvolle Bäume

Ohne Worte!
Edertal: Anraff | Der typische "Ederbaum" ist die Pappel. An den Ufern entlang sind sie verbreitet. Darunter recht alte Bäume, die sicherlich erhaltenswert sind! Aber weder Mensch, Tier oder Planze, nichts lebt ewig! So führt es insbesondere bei Bäumen dazu, daß im Alter oder durch Krankheit gefährliche "Fallen" entstehen können, die mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind!
1 4
4
1 4
1 4
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
27.792
Gundu la aus Mannheim | 19.01.2014 | 18:27  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 19.01.2014 | 20:06  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 21.01.2014 | 15:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.