Gospelkonzert THE LORD'S PRAYERS in Edemissen

Der Sopran
Edemissen: Martin-Luther-Kirche |

13. Dez. 2015, 3. Advent
Weihnachtskonzert des Gospel Chors
THE LORD'S PRAYERS



Jetzt in der Vorweihnachtszeit ist es gar nicht so einfach, sich für eine der vielen Veranstaltungen zu entscheiden, die so um einen herum stattfinden. Ich entschied mich heute für eine kleine Reise nach Edemissen, im Peiner Land, um mir das Weihnachtskonzert der THE LORD'S PRAYERS anzuhören. Ein noch eher junger Gospelchor.

Hat sich die Reise gelohnt?

Der mit 7 Sopranistinnen und 6 Altistinnen (meine Lieblingsstimmlage übrigens...) gut besetzte Chor, hat bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder aus aller Welt dargeboten, teils in völlig neuer Interpretation und mit Arrangements, die einfach Spaß beim Zuhören machten. Da wippten die Füße fast schon automatisch.

Verstärkt wurden die 13 Frauenstimmen von 4 Bassisten und 2 Tenören. Neben einem Keyboard, 2 Gitarren, einer Querflöte, 2 Blockflöten, diversen Perkussionsinstrumenten konnte auch dem eher klagenden Klang einer Oboe gelauscht werden.

Die Edemisser Martin-Luther-Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Notsitze mussten aufgestellt werden. Nach dem Konzert gab es noch Plätzchen und Kaffee und Tee.

Es war ein sehr schöner Ausklang dieses 3. Advents.

Ja, die Reise hat sich gelohnt. Sehr sogar.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.