Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund beendet das Jahr traditionell mit gemeinsamen Lauf

Ready to start
Ebsdorfergrund: Getreidesilo | Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund beendet das Jahr traditionell mit gemeinsamen Lauf

Die guten Vorsätze für das Jahr 2016 werden traditionell bei der Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund bereits am Silvesternachmittag eingeläutet. Jährlich zum Silvester schließt die Sportgruppe ihr Jahr mit einem gemeinsamen Lauf ab. Bei 4°C und Nieselregen trafen sich sechs Läuferinnen und Läufer um die gemeinsame letzte Runde für das Jahr zu Laufen.

Start war am Heskemer Getreidesilo, ein Zwischenstopp wurde in Hachborn bei einem Sportkamerad eingelegt, der am Silvestertag Geburtstag hat und über das neu geplante Ebsdorfer Gewerbegebiet wurde der Rückweg angetreten.

Die Sportgruppe konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurück blicken. Insgesamt wurden knapp 140 Ausbildungstermine angeboten. Auch bei Wettbewerben war die Gruppe sehr erfolgreich. So stellt sie die Hessenmeisterin im 10km Lauf, im Triathlon und die Deutsche Meisterin in der Skiabfahrt der Feuerwehren.

Die Sportgruppe bietet für jedes Mitglied die Möglichkeit, sich fit zu halten, damit die körperliche Leistungsfähigkeit für Feuerwehrleute gewährleistet ist. Diese ist besonders für Atemschutzgeräteträger notwendig, um Feuerwehreinsätze unter schwerem Atemschutz adäquat abarbeiten zu können. Hierzu bieten sieben Ausbilder Lauftraining, Schwimmsport, Radsport, Spinning, Hallensport, Leichtathletik und vieles mehr an. Auch das Sportabzeichen wird bei der Sportgruppe abgelegt, etwa 60 konnten in 2015 abgeprüft werden!

Für 2016 steht bereits ein Rahmenausbildungsplan. Selbstverständlich sind auch Nicht-Feuerwehrleute gern gesehene Gäste!
1
1 2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.