Erfolgserie der Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund reißt nicht ab

Die Radfahrer: R.Jacobi; S.Wagner; B.Kill
Konnte Anfang Juli die Sportgruppe mit einer Hessenmeisterin und Vizehessenmeistertitel beim Triathlon in Griesheim glänzen, so wurde bei der Auflage des 30. Hinterland Triathlons weitere beachtliche Erfolge erzielt.

Die Feuerwehrsportgruppe ging beim 30. Hommertshäuser Triathlon über 700m Schwimmen, 26km Radfahren und 5,6km Laufen mit insgesamt drei Staffelteams auf Medaillenfang.
In Niederweimar musste im Baggersee die Schwimmdistanz absolviert werden. Mit einer ordentlichen Steigung ging es für die Radfahrer über Gladenbach nach Hommertshausen. Hier mussten die Läufer noch knapp 6km an Laufstrecke bewältigen. Das Wetter bot keine guten Voraussetzungen Bestleistungen zu erzielen. Von Regen, Sonne, Hagel, Sturm wurde den Sportlern alles geboten.

Neun Feuerwehrleute aus dem Grund kämpften so um Ruhm und Ehre. Hierbei ist zu erwähnen, dass die Sportgruppe eine reine Damenmannschaft und zwei Herrenmannschaften zur Veranstaltung entsenden konnte! Auch die Leistungen waren überaus durchschnittlich.
So siegte die Damenstaffel um Simone Wagner, Birgit Kill und Anja Neßwetha in Ihrer Kategorie mit einer hervorragenden Zeit von 1:46:21h. Auch die Herren holten Platz 1 und 2 in Ihrer Wertung.
Neben dem ersten Platz in der Staffel konnten Fabian Grün (Schwimmen), Simon Wagner (Radfahren) & Sascha Grün (Laufen) in einer hervorragenden Zeit von 1:32:15h sogar den 11. Platz in der Gesamtwertung erreichen. Das zweite Herrenteam um Reiner Hoss, Ralf Jacobi und Manfred Happel erreichte das Ziel in 1:59:31h.
Als Einzelstarter ging der Ebsdorfer Markus Lemmer ins Rennen, der leider durch einen Radsturz dem Hauptfeld hinterher eilen musste, aber in seiner Altersklasse noch den sechsten Platz erreichte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
11.941
Volker Beilborn aus Marburg | 13.08.2015 | 08:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.