Dunningen: Tödlicher Verkehrsunfall

Dunningen: Am Sonntagabend kam es auf der Kreisstraße 5529 aufgrund von glatter Fahrbahn zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 75-jährige Beifahrerin wurde dabei getötet.

Eine 28-jährige Lenkerin eines Fiat-Pandas war am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr auf der Kreisstraße unterwegs. Aufgrund von glatter Fahrbahn kam sie in einer Rechtskurve zwischen Seedorf und Sulgen von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Dach ihres Fahrzeuges gegen einen Baum.

75-Jährige getötet

Die vier Insassen wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Freiwilligen Feuerwehr befreit werden. Die 75-Jährige wurde bei dem Unfall getötet. Die zwei weiteren Mitfahrer, eine 49-jährige und eine 26-jährige Frau, wurden bei dem Unglück lebensgefährlich verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Bis 21:00 Uhr musste die Kreisstraße voll gesperrt werden.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.