DFB-Pokal: FC Schalke 04 tritt zum Ruhrpott-Derby beim MSV Duisburg an

Jefferson Farfan wechselte im Sommer zu Al-Jazira (Foto: de.freepik.com)

Es wird ernst für die Bundesligisten. Eine Woche vor Bundesliga-Start steht die 1. Runde im DFB-Pokal 2015/16 an. Der FC Schalke 04 muss dabei Samstagnachmittag beim Pokal-Derby im Ruhrpott beim Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg ran. Gelingt den Zebras die Revanche für das verlorene DFB-Pokal Finale 2011?

Dem FC Schalke steht gleich in der 1. Runde des DFB-Pokal eine schwere Partie bevor. Die Königsblauen treffen am Samstag um 15.30 Uhr im Ruhrpott-Derby auf den MSV Duisburg. Für den Bundesligisten droht das peinliche Aus, die Zebras dagegen wollen in der Neuauflage des DFB-Pokal Finals 2011 Revanche nehmen. Damals unterlag der MSV mit 0:5 klar und deutlich gegen die Knappen. Und wie stehen die Chancen in der morgigen Partie?

Schafft der MSV Duisburg gegen Schalke 04 die Überraschung?

Die Überraschung ist für den Zweitliga-Aufsteiger durchaus möglich. Wie man weiß, hat der Pokal seine eigenen Gesetze, in einem Derby gilt das umso mehr. Zudem bleibt abzuwarten, wie weit Königsblau eine Woche für Punktspielstart gegen Werder Bremen schon ist. Doch auch die Zebras befinden sich derzeit noch nicht in Topform. In der 2. Liga wurden die beide bisherigen Partien gegen den 1. FC Kaiserslautern und den VfL Bochum verloren. Es wird sicher ein spannendes Pokal-Derby werden - vielleicht mit einer kleiner Sensation am Ende.

Die voraussichtlichen Aufstellungen
MSV Duisburg: Michael Ratajczak - Steffen Bohl, Branimir Bajic, Dustin Bomheuer, Rolf Feltscher - Thomas Bröker, James Holland, Zlatko Janjic, Dennis Grote - Simon Brandstetter, Stanislav Iljutcenko

FC Schalke 04: Ralf Fährmann - Junior Caicara, Joel Matip, Matija Nastasic, Sead Kolasinac - Eric-Maxim Choup-Moting, Leon Goretzka, Johannes Geis, Julian Draxler - Klaas-Jan Huntelaar, Franco di Santo

View image | gettyimages.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.