Weltmission der Methodisten

Die EmK hat keine Mission, sondern sie ist Mission. Deshalb verstehen wir als EmK-Weltmission uns nicht als »Missionswerk«, sondern als den für Weltmission und internationale Zusammenarbeit zuständigen »Arbeitszweig der Kirche«. Diese Verwobenheit mit der EmK soll auch in unserer Struktur und Arbeitsweise lebendig abgebildet werden.

So stellt sich die Einrichtung der evangelisch-methodistischen Freikirche auf ihrem Weltnetz-Auftritt www.emkweltmission.de selbst dar. Informieren kann man sich aber nicht nur in elektronischer Form. Auch schriftliche Unterlagen sind dort erhältlich. Sie sind unter der Anschrift EmK-Weltmission, Holländische Heide 13,
42113 Wuppertal erhältlich.

"grenzenlos Info-Magazin der EmK-Weltmission" wäre so eine Informationamöglichkeit. Aktuell ist die Ausgabe 1/2016; sie hat einen Umfang von 16 Seiten. Hier wird über die Arbeit in dem afrikanischen Land Malawi, aber auch aus Thailand und Deutschland berichtet. Wer mehr über die Arbeit in Malawi wissen möchte, kann ergänzend die Schrift "Kinder in Malawi Die EmK und ihre Projekte mit Kindern" hinzuziehen. Die Broschüre "Entdecke die Möglichkeiten! Eine Sammlung von Aktionsideen" beschreibt dann viele verschiedene Möglichkeiten, wie wir bei uns in Deutschland aktiv werden können.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.