Tau im KiT

Die Ausstellung "Tau Ein Projekt der Klasse Prof. Katharina Grosse In Kollaboration mit Josef Zky" ist vom 29.11.2014 - 15.2.2015 im KiT - Kunst im Tunnel am Rande der Düsseldorfer Altstadt zu sehen.

Katharina Grosse ist Professorin an der Kunstakademie Düsseldorf. Bernhard Adams, Marco Biermann, Domingo Chaves, Sibylle Czichon, Liza Dieckwisch, Paula Förster, Ina Gerken, Julia Gruner, Frozan Hayam, Anica Kehr, Tomas Kleiner, Julius Linnenbrink, Jennifer Lopez Ayala, Lea Peters, Sabine Schmidtpeter, Fridolin Schoch, Nils Sehnert, Ruben Smulczynski, Hannah Stragholz, Palina Vetter, Thomas Wachholz, Noemi Weber und Zorah Wychlacz sind die hier vertretenen Kunststudenten. Die Ausstellung vereint sowohl individuelle Arbeiten als auch gemeinschaftliche Projekte.

"Der Titel der Ausstellung, `Tau´, meint das Tauwerk, das einen festen Strick bildet, aber auch den Tau, der sich über die Welt legt," berichtet Gertrud Peters, die künstlerische Leiterin des Museums. "Die Studenten waren im Jahre 2012 im Museum gewesen, um sich dort eine Ausstellung anzuschauen, aber auch um anzufragen, ob sie dort eine Ausstellung machen dürften."

"Wir beschäftigen uns mit der menschlichen Wahrnehmung," berichtet Julia Gruner. "Da bot sich das KiT geradezu an. Es ist ein tolles und interaktives Museum."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.