Das Beste vom Besten im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen

Die Ausstellung "Das Beste vom Besten. Vom riskanten Geschäft der Kunst" ist vom 19. Oktober bis zum 5. Januar 2014 zu den gewohnten Öffnungszeiten im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen.

Die Ausstellung "versammelt Arbeiten von verschiedenen, zwischen 1810 und 1988 geborenen Künstlern aus einem Zeitraum von 1855 bis 2013, und bringt diese mit Publikationen, Ephemera und Dokumenten von und zu Künstlern und Galeristen, kulturellen Akteuren und Ereignissen sowie mit unterschiedlichen zeitgeschichtlichen Dokumenten, als auch mit Artefakten zusammen, die, zwar themenrelevant, auch ohne den Anspruch auskommen, Kunst zu sein," berichtet Hans-Jürgen Hafner, der Leiter des Museums.

Dan Graham gibt es genauso zu sehen wie Gerhard Richter, Caspar Scheuren, Goran Trbuljak, Heimo Zobernig, Jörg Immendorff und Fatima al Qudiri, um nur einige Beispiele zu nennen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.