Gemeinsames Frühstück mit Flüchtlingen und Anwohnern in Duisburg-Neudorf

Dieses Frühstück wird von Kultursprung e.V. und der Flüchtlingshilfe Neudorf organisiert und findet jeden 1. Samstag im Monat in der Gustav-Adolf-Str. 65 statt. Jeder, der möchte, kann gerne vorbeikommen und sollte eine Kleinigkeit für das Büfett mitbringen.
Kleiner Tip: Man kann diese Gelegenheit auch nutzen, um seine Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden. Ein Punkt, der für mich als fremdspracheninteressierte ehemalige Schülerin der Euro-Sprachschule sehr interessant ist. Und die Leute dort sind super nett!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.