Dorsten

Dorsten ist eine Kleinstadt am nördlichen Rande des Ruhrgebiets. SIe ist von Essen aus mit der Eisenbahn zu erreichen. Der Bahnhof "Hervest - Dorsten" ist eine rein funktional angelegte Betriebsanlage der Bahn; das frühere Bahnhofsgebäude wird heute von einer "Freien Christengemeinde" genutzt.

Wesentlich anders sieht es schon an der Haltestelle "Datteln Bf" aus. Die beiden Bahnsteige sind in die Haltepunkte "Ost" und "West" untergliedert. Der Fahrgast muß also schon aufpassen, um nicht versehentlich in den falschen Zug zu steigen. Das Bahnhofsgelände wird jedenfalls schon lange nicht mehr genutzt und verfällt allmählich.

Das Jüdische Museum sowie die Kirchen St. Anna und St. Agathe sind die touristischen Höhepunkte Dorstens. Wer möchte, kann dabei durch die Fußgängerzone schlendern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.